TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
64 / 1388
>
 
04.09.2017

Die Basketballer in Vorbereitung für die neue Saison

Während bei den anderen Sportarten die Saison bereits begonnen hat, sind die Basketballer noch voll in der Vorbereitung für die neue Saison.
 
In den ersten vier Wochen nach den Ferien wurde im Einsiedlerbach nicht nur hart trainiert, es wurde auch im Schiedsrichterbereich viel getan. Zwei Schiedsrichter-Grundausbildungslehrgänge hintereinander wurden durchgeführt, wobei mit Timo Fräger, Hendrik Wollenberg und Johann Stege drei VfL-er die Prüfung zum Schiedsrichter bestanden haben.
Darüberhinaus fand im Einsiedlerbach auch eine jährliche Schiedsrichterfortbildung für die neue Saison statt, an der alle Schiedsrichter teilnehmen müssen. Die Fortbildung schließt dann mit einem Test ab. Der VfL ist für die kommende Saison mit seinen Schiedsrichtern gut vorbereitet.

Im Trainerbereich hatte Abteilungsleiter Heinrich Lassel die größte Umstrukturierung seit dem 45 jährigem Bestehen der Basketballabteilung.
Gleich drei Haupttrainer haben aufgehört. Wie bereits bekannt, stand Nicu Lassel nach 27 Jahren sehr erfolgreicher Trainertätigkeit beim VfL Hameln nicht mehr zur Verfügung. Robert Bashayani, stellt sich in Hamburg einer neuen Herausforderung als hauptamtlicher Trainer und Leo Geese hat bereits sein Studium in Frankfurt/Main aufgenommen. „Das ist ein ganz gewaltiger Einschnitt, der nicht leicht zu lösen war.  Vor allem im Jugendbereich fehlen mir die erfahrenen Trainer. Mit Jannik Gärtner und Pascal Kurth (beide 19 Jahre alt), sowie dem 17 jährigen Jonas Wagner, habe ich drei sehr junge Trainer eingesetzt. Hendrik Wollenberg ist mit 15 Jahren der nächste, der im Trainerbereich eingeplant ist. So fangen wir wieder neu an", so Heinrich Lassel

Nachdem mehrere erfahrene Spieler wie Jakob Faas, Markus Lohne, Benno Wunderlich und Michael Albers nicht mehr zur Verfügung stehen, wurde der Kader mit Nachwuchsspielern aufgestockt. Mit Moritz Loth, Boris Bonhagen, Zans Grobinsch, Nils Kollmeyer, Jan und Lars Feuersenger, Dominic Rugde, Thomas Behn ist der alte Kader auf acht Spieler zusammengeschrumpft. Ergänzt wird der Kader mit, Stanislaus Ruppel,und den Spielern aus dem eigenen Nachwuchs: Kristopher Sochor (21), Nils Schneider (17) und Jonas Wagner (17). Alle haben schon Einsätze in der Regionalliga gehabt. Der Jüngste im Kader ist der 17 jährige Nick Handschuhmacher.
Für diesen Umbruch braucht man einen sehr erfahrenen Trainer. Deswegen war die Besetzung des Trainerpostens bei der 1. Herren sehr wichtig. „Ich bin sehr froh, Dzenan Softic als Trainer für die 1. Herren verpflichten zu haben. Er ist sehr erfahren und kann sehr gut junge Spieler im Seniorenbereich integrieren. Er wurde von uns allen freundlich empfangen. Dzenan fühlst sich von Anfang an bei uns wohl und die Stimmung im Team ist sehr gut.“, so Abteilungsleiter Heinrich Lassel

Bis zum Start in die Saison 2017/18 sind nur noch ein paar Tage. Es stehen noch einige Testspiele an. Im Testspiel, am Sonntag gegen den Landesliga-Aufsteiger Detmolder TV konnte Trainer Softic einen ersten Einblick über den Leistungstand seines neuen Teams machen. Das Spiel gewann der VfL mit 87:62 (40:20).

Der VfL Hameln hat für die neue Saison vier Mannschaften für den Spielbetrieb gemeldet. Außer der 1. Herren in de Oberliga, spielen für den VfL auf Bezirksebene noch eine U18, eine U14 und eine U11.

So sieht die Staffeleinteilung mit den VfL Teams aus:

1. HERREN  - U18  - U14  und  U11

Die 1. Herren startet am 16. September um 19:00 Uhr im Einsiedlerbach gegen den MTV Schandelah-Gardessen. Die Jugendteams kommen erst nach den Herbstferien zum Einsatz.

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by