TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
352 / 1387
>
 
08.03.2016

Die 1. Herren erwarten die Hagen Huskies

VfL Hameln VS. Hagener SV


Am Samstag, 12. Februar empfängt der VfL Hameln den Hagener SV in der Halle Einsiedlerbach (19 Uhr). Die Huskies aus dem Teuteburger Wald konnten als Aufsteiger bisher kein Spiel gewinnen und bezeichnen sich selbst als Gäste in der Liga.

 
„Ich finde es immer richtig, wenn man sein hart erarbeitetes Aufstiegsrecht wahrnimmt. Die Tatsache eigentlich nicht wettbewerbsfähig zu sein und die Saison bis zum Ende durch zu ziehen, verlangt den Verantwortlichen und dem Team Respekt ab“, so Coach Lassel der in seiner ersten Regionalligasaison als Trainer in der Saison 1999/2000 die gleichen Erfahrungen machen musste.  „Wir konnten trotz unserer Eigengewächse Peer Wente, Maximilian Rosenberg und den Neuzugang Timo Thomas die Liga nicht halten und gewannen nur zwei Spiele. Das war eine bittere aber wertvolle Erfahrung, die mich als Trainer aber auch die Spieler weiterentwickelt hat“, so Lassel weiter.
Um diesem Spiel, das für beide Teams keine Bedeutung haben wird, einen angemessenen Stellenwert zu geben wird voraussichtlich dem Nachwuchs die Chance gegeben weitere Minuten Spielerfahrung zu sammeln. „Die Jugend war und wird immer unser größtes Kapital sein. Gerade in Zeiten in denen weniger Nachwuchsspieler das Regionalliganiveau erreichen, ist es besonders wichtig die wenigen die wir haben zu fördern“, so auch Abteilungsleiter Heinrich Lassel.
Das oberste Ziel ist allerdings den neunten Saisonsieg einzufahren. In der Schlussphase der Saison will Trainer Lassel die drei verbliebenden Heimspiele alle samt gewinnen. „Ich denke, dass wir die restlichen Spiele vor eigenem Publikum gewinnen sollten. Dann haben wir elf Siege eingefahren und damit könnten wir alle sehr zufrieden sein“, so Las

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by