TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
757 / 1383
>
 
17.01.2014

Die 1. Herren reist nach Bramsche

Nach dem Auftaktsieg in der Rückrunde gegen Wolfenbüttel, müssen die Basketballer des VfL Hameln am kommen Samstag beim TuS Bramsche antreten (19:15 Uhr, Schulzentrum Malgartenerstraße).
Das Hinspiel konnten die Hamelner mit 78:74  für sich entscheiden und ärgerten damit die „Red Devils“, die sicherlich mit einem Sieg in der Weserstadt gerechnet haben.

 
TuS Red Devils Bramsche  -  VfL Hameln
Samstag, 18. Jan. 2014  - 19:15 Uhr in der Halle Schulzentrum Malgartenerstr.
Nach dem Auftaktsieg in der Rückrunde gegen Wolfenbüttel, müssen die Basketballer des VfL Hameln am kommen Samstag beim TuS Bramsche antreten (19:15 Uhr, Schulzentrum Malgartenerstraße).
Das Hinspiel konnten die Hamelner mit 78:74  für sich entscheiden und ärgerten damit die „Red Devils“, die sicherlich mit einem Sieg in der Weserstadt gerechnet haben. „Eine Woche vor dem Spiel hatte der TuS damals mit Ray Jones und Bogdan Sandu noch zwei erfahrene Legionäre verpflichtet und ging daher als klarer Favorit ins Spiel. Beide Spieler hatten aufgrund der kurzen Eingewöhnungszeit allerdings wenig Bindung ins Spiel und konnten dem Spiel daher nicht ihren Stempel aufdrücken. Diese Tatsache haben wir ausgenutzt. Vom Heimspielsieg lassen wir uns allerdings nicht blenden, denn dieses Spiel wird unter völlig neuen Bedingungen gespielt“, so Coach Lassel Mitte der Woche. Vor allem Ray Jones hat seine Führungsrolle gefunden und führt die Liga mit 25,2 Punkten pro Spiel an. Neben dem US-Amerikaner wird es vor allem der 206 cm große Bernd Fährrolfes sein, der neben der neben einem Durchschnitt von 12,6 Punkten, immer auch für mehr als zehn Rebounds pro Spiel gut ist.
Im Hamelner Lager setzt man derweil auch eine gute Rotation und geschlossene Mannschaftsleistung beim nächsten Versuch den ersten Auswärtssieg einzufahren. „Bramsche ist auf allen Positionen gut besetzt. Wir werden Wege finden müssen die Stammkräfte weitestgehend aus dem Spiel zu nehmen, denn dann haben wir eine Chance das Spiel lange offen zu gestalten. Im Angriff sind wir auf einem guten Weg uns endlich die gewünschte Konstanz zu erarbeiten, die neben der Verteidigung ausschlaggebend sein wird “, so Dominic Rudge, der sich mit 13,5 Punkte pro Spiel zu einer festen Größe im VfL-Kader entwickelt hat.  

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by