TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
939 / 1387
>
 
06.11.2012

Die 1. Herren erwartet im Kellerduell den MTV Schandelah

Im fünften Saisonspiel stehen die VfL Basketballer bereits mit dem Rücken zur Wand. "Gegen den MTV Schandelah muss unbedingt ein Sieg her", gibt Coach Lassel das Ziel unmissverständlich vor. Ein Blick auf die Tabelle verdeutlicht die Brisanz dieses Kellerduells, denn der MTV steht mit einer Niederlage mehr sogar noch hinter den bisher auf sieglosen Rattenfänger.
 
VfL Hameln – MTV Schandela-Gardessen
Samstag, 10. Nov. 2012 um 19:00 Uhr –Sporthalle Einsiedlerbach
Im fünften Saisonspiel stehen die VfL Basketballer bereits mit dem Rücken zur Wand. "Gegen den MTV Schandelah muss unbedingt ein Sieg her", gibt Coach Lassel das Ziel unmissverständlich vor. Ein Blick auf die Tabelle verdeutlicht die Brisanz dieses Kellerduells, denn der MTV steht mit einer Niederlage mehr sogar noch hinter den bisher auf sieglosen Rattenfänger. "Sicherlich verbreiten  die letzten Spiele und vor allem das letzte Spiel nicht besonders Optimismus. Wir müssen ohne Blick auf die Tabelle und nur auf dieses Spiel fokussieren und dabei an das letzte Heimspiel anknüpfen, in dem wir das Spiel gegen die BG Göttingen knapp gestalten konnten", so Lassel weiter. Die Heimspiele werden für die Hamelner im Laufe der Saison der Schlüssel das Saisonziel Klassenerhalt sein. Jeden im Hamelner Lager ist die ernste Lage bewusst und so wird im Training vor allem an der Stabilisierung der Abwehr gearbeitet. "Im Angriff läuft es zur Zeit zwar auch extrem schlecht, aber einen Sieg werden wir nur einfahren, wenn wir unsere Einstellung zur Verteidigung ändern", so Michael Albers, der sich in Abwesenheit vieler Leistungsträger zum Dreh- und Angelpunkt des Hamelner-Spiels entwickelt hat. "Micha war in der Vergangenheit schon immer unser Energizer. Zur Zeit übernimmt er darüber hinaus aber die Führungsrolle im Team. Das müssen sich nun auch andere Spieler zu Herzen nehmen und sich deutlich steigern", bestätigt der immer noch verletzte Kapitän Timo Thomas die aufsteigende Tendenz seines Mitspielers. Der erneut angeschlagene Dominic Rudge wird am Freitag wieder ins Teamtraining einsteigen und versuchen am Samstag seinem Team wieder zur Verfügung zu stehen. Wer sonst im Kader des VfL zu erwarten ist, kann bis zum heutigen Zeitpunkt niemand mit Bestimmtheit sagen.

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by