TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
1083 / 1386
>
 
20.10.2011

Die 1. Herren reist zum Aufsteiger MTV Schadelah-Gardessen

Nach einem spielfreien Wochenende greifen die Basketballer des VfL wieder in das Spielgeschehen der 2.Regionnalliga ein. Am Sonntag reisen die Hamelner zum Aufsteiger MTV Schandelah-Gardessen und visieren den zweiten Saisonsieg an. Der VfL musste dieses Jahr gleich zu Saisonbeginn einige bittere Pillen schlucken, denn zusätzlich zu den Langzeitausfällen musste das Team noch bevor das erste Saisonspiel bestritten wurde auf Boris Bonhagen und Nachwuchsspieler Stefan Krause verzichten.
 
Sonntag, 23.Oktober 2011 um 16:00 Uhr
Bezirks Sporthalle/Ostdeutsche Str.
MTV Schandelah-Gardessen – VfL Hameln
Nach einem spielfreien Wochenende greifen die Basketballer des VfL wieder in das Spielgeschehen der 2.Regionnalliga ein. Am Sonntag reisen die Hamelner zum Aufsteiger MTV Schandelah-Gardessen und visieren den zweiten Saisonsieg an. Der VfL musste dieses Jahr gleich zu Saisonbeginn einige bittere Pillen schlucken, denn zusätzlich zu den Langzeitausfällen musste das Team noch bevor das erste Saisonspiel bestritten wurde auf Boris Bonhagen und Nachwuchsspieler Stefan Krause verzichten.  Auch wenn keiner dieser beiden Spieler wieder an Bord sein wird, sieht Coach Lassel dem kommenden Auswärtsspiel optimistisch entgegen: „Bei sovielen Ausfällen braucht man schon ein bisschen Zeit, um eine neue Rotation zu finden. Die veränderte Kadersituation ist nun auch in den Köpfchen der Jungs angekommen. Diese Saison wird ungleich schwerer als letztes Jahr. In einer solchen Situation müssen wir wesentlich disziplinierter  agieren und genau das streben wir bei der nächsten Aufgabe an.“ Mit einem Sieg würde der VfL ein ausgeglichenes Punktekonto aufweisen und an dem MTV Schandelah vorbeiziehen, der mit einem Sieg und einer Niederlage auf dem 5. Tabellenplatz steht. Auch Abteilungsleiter und Teammanager Heinrich Lassel sieht den Saisonstart bisher trotz der zwei Niederlagen nicht allzu negativ: „Gegen die noch unbesiegte BSG Bremerhaven und SG Braunschweig  werden auch andere Teams stolpern. Wir haben bis jetzt noch nicht überzeugend gespielt, aber am Wochenende müssen die Jungs die Punkte mit nach Hameln bringen. Da führt kein Weg dran vorbei.“

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by