TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
269 / 1383
>
 
12.09.2016

Die 2. Herren gewinnt das erste Saisonspiel

VfL Hameln 2  vs. VfL Grasdorf 2  74:63 (32:25)


1.Viertel: 18:8    2.Viertel: 14:17    3.Viertel: 23:23    4.Viertel: 19:15

Die 2. Herren des VfL Hameln startet mit einem Sieg in die neue Saison.

 


Die 2. Herren des VfL Hameln 2016/2017


Das Team von Robert Bashayani startete höchst konzentriert in die Partie gegen den VfL Grasdorf und führte in der 8. Minute des 1. Viertels deutlich mit 15:4. Zu den 15 Punkte steuerte Nils Schneider 8 Punkte/2 Dreier und Arthur Kremser 5/1 Dreier. Die Hamelner gewannen das erste Viertel mit 18:8. Das zweite Viertel begann wie das erste, ein gut spielender VfL Hameln führte in der 17. Minute mit 26:16 und behielt weiterhin die 10 Punkteführung. In dieser Phase war Martin Michalek mit sechs Punkten erfolgreich. In der 20. Minute führte der VfL mit 30:19 und hatte keine Probleme das Spiel zu gestalten. Durch zwei Dreier in den letzten Sekunden vor der Halbzeit, konnte der VfL Grasdorf jedoch verkürzen, so das der Pausenstand nur noch 32:25 für Hameln betrug.
Im dritten Viertel lief beim VfL Hameln nichts mehr zusammen, der VfL Grasdorf ging in der 23. Minute mit 37:35 zum ersten Mal in Führung. In der 27. Minute lag Hameln sogar mit 38:44 zurück, als Trainer Bashayani Leo Geese ins Spiel brachte. Leo hat innerhalb von drei Minuten neun Punkte erzielt und damit den VfL Hameln wieder mit 53:48 in Führung gebracht. Im letzten Viertel ließ der VfL nichts mehr anbrennen, Grasdorf kam noch einmal auf 68:62 heran, konnte jedoch die Hamelner nicht mehr ernsthaft gefährden.
"Der Sieg zum Auftakt der Saison tut der jungen Mannschaft für`s Selbstbewustsein sehr gut" so Abteilungsleiter Heinrich Lassel

VfL Hameln: Ronny Denecke (16 Punkte /2 Dreier), Nils Schneider (14/3, Artur Kremser (14/1), Leo Geese (9/1), Kristopher Sochor (6), Jannik Gärtner (5/1), Martin Michalek (5), Paskal Kurth (3/1), Jonas Wagner (2), Norman Ley (1) und Nick Handschuhmacher

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by