TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
775 / 1386
>
 
24.11.2013

Deutlicher Sieg der 2. Herren

Das VfL-Team startete gut ins Spiel und konnte die Anweisungen des Trainers Dominic Rudge sofort umsetzen. So kamen seine Spieler immer wieder zu leichten Korblegern und offenen Dreiern und gewannen das erste Viertel mit 8 Punkten Differenz. In der Verteidigung wurde in der Viertelpause einige Umstellungen vorgenommen, so dass der Spielaufbau für den Gegner ersschwert wurde. So kam man schnell im Ballbesitz und die Führung (41:24) über vielen Schnellangriffen ausbauen.
 
VfL Hameln 2 : Linden Dudes 2   75:57 (41:24)
1. Viertel: 19:11   2. Viertel: 22:13   3. Viertel: 23:15   4. Viertel 11:18
Das VfL-Team startete gut ins Spiel und konnte die Anweisungen des Trainers Dominic Rudge sofort umsetzen.So kamen seine Spieler immer wieder zu leichten Korblegern und offenen Dreiern und gewannen das erste Viertel mit 8 Punkten Differenz. In der Verteidigung wurde in der Viertelpause einige Umstellungen vorgenommen, so dass der Spielaufbau für den Gegner ersschwert wurde. So kam man schnell im Ballbesitz und die Führung (41:24) über vielen Schnellangriffen ausbauen.
Nach der Pause aggierte der VfL weiterhin souverän sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung. Der Ball lief gut durch die eigenen Reihen und der besser positionierte Mann wurde immer weider angespielt. Duch eine etwas laschere Einstellung im letzten Viertel kam der Gegner etwas besser ins Spiel ohne jedoch den VfL Hameln ins Schwierigkeiten zu bringen.
Trotzdem zeigte sich Trainer Rudge zufrieden: "Wir werden von Spiel zu Spiel besser. Auch heute hat jeder seine  Spielzeit bekommen und hat zum VfL Sieg beigetragen "
VfL Hameln: Ronny Denecke (15 Punkte/1Dreier), Norman Ley (6/2), Jan Feuersenger (12/2), Kristopher Sochor (4), Michell Schuda (9/1), Christoph Schlecker (2), Stefan Krause (7), Mergim Gjuveri (8/1), Zdravko Blazekovic (7), Minh Pham Ngoc (4/1)

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by