TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
1176 / 1387
>
 
27.03.2011

2. Herren verliert in Bergkrug

Die 2.Herren verlor am Sonntag beim TV Bergkrug mit 83:71. Das VfL Team hatte den Start vollkommen verschlafen und verlor das 1. Viertel mit 20 Punkten (28:8). Erstens kam man mit der Defensive des Gegners nicht zu Recht und vorne hatten die VfLer einfach nicht getroffen. Im 2. Viertel stellten sich die Hamelner besser auf den Gegner ein. Als die Bergkruger Anfang des 3. Viertels auf 30 Punkten davon zogen, war die Partie so gut wie gelaufen. Auf Seite des VfL Hameln war man nur noch auf Schadensbegrenzung aus.
 
TV Bergkrug vs. VfL Hameln 2     83:71 ( 51:25)
1. Viertel: 28:8    2. Viertel: 23:17    3. Viertel: 13:17    4. Viertel: 19:29
 
Die 2.Herren verlor am Sonntag beim TV Bergkrug mit 83:71. Das VfL Team hatte den Start vollkommen verschlafen und verlor das 1. Viertel mit 20 Punkten (28:8). Erstens kam man mit der Defensive des Gegners nicht zu Recht und vorne hatten die VfLer einfach nicht getroffen. Im 2. Viertel stellten sich die Hamelner besser auf den Gegner ein. Als die Bergkruger Anfang des 3. Viertels auf 30 Punkten davon zogen, war die Partie so gut wie gelaufen. Auf Seite des VfL Hameln war man nur noch auf Schadensbegrenzung aus.
Durch den Gewinn der 2. Halbzeit hat das Team um Spielertrainer Dominic Rudge dieses Vorhaben auch geschafft, das reichte jedoch nicht mehr aus, um den Bergkruger ernsthaft gefährlich zu werden.
"Wir sind schlecht gestartet, haben uns aber nie aufgegeben. Im Rückspiel wollen wir sie schlagen, dass sollte nach dem Spiel heute unser Anspruch sein", so Trainer Rudge.

VfL Hameln: Ronny Jettkant (15 Punkte/3 Dreier), Dominic Rudge (10/2), Ole Stender (8), Lennart Schneider (16/4), Lars Feuersenger (4), Stefan Krause, Christopher Wittmann (4), Jan Göhmann (3/1), Sören Dräger (7/1), Jan Feuersenger (4/1)

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by