TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
1031 / 1386
>
 
01.02.2012

Charleen Maschke wurde wieder für das Finale in Wetzlar nominiert

Unsere Charleen Maschke hat sich zum zweiten mal in Folge für das Finale der Jahrgäng 1999 in Wetzlar vom 27.-.29. April 2012 qualifiziert. Beim Nachwuchsprojekt „Talente mit Perspektive“ in Osnabrück setzte sie sich am Wochenende unter insgesamt 72 Mädchen in der Altersklasse U13 aus sechs verschiedenen Bundesländern durch.
 
Charleen Maschke, aus unserer U14, die auch für den VfL Grasdorf in der Landesliga spielt, hat sich zum zweiten Mal in Folge für das Finale der Jahrgäng 1999 in Wetzlar vom-27.-.29. April 2012 qualifiziert.  Beim Nachwuchsprojekt „Talente mit Perspektive“ in Osnabrück setzte sie sich am Wochenende unter insgesamt 72 Mädchen in der Altersklasse U13 aus sechs verschiedenen Bundesländern durch und wurde für Wetzlar nominiert.

Das Turnier in Osnabrück ist eines der insgesamt vier Vorauswahlturniere auf dem Weg zum großen Finale in Wetzlar. Hierbei haben Spielerinnen und Spieler die Möglichkeit, vor den Augen der Bundestrainer ihr basketballerisches Können zu zeigen und sich im besten Fall für einen der zwei Regionalkader, die an jedem Standort gebildet werden, zu qualifizieren. Die insgesamt acht Regionalkader (je vier für Jungen und Mädchen) treffen sich dann am Wochenende des 27.-29. April 2012 in Wetzlar und bestreiten dort das Finalturnier des Projekts. Die Bundestrainer werden die Spieler/innen dort erneut sichten und die besten 24 Jungen und Mädchen für die U13-Perspektivkader nominieren. Aus dem Perspektivkader haben die jungen Talente dann gute Chancen, den Sprung in die Jugend-Nationalmannschaften zu schaffen und, wie zahlreiche ihrer Vorgänger, Deutschland bei Europa- und Weltmeisterschaften zu repräsentieren.
Wir gratulieren Charleen für diesen Erfolg und wünsche ihr auch in Wetzlar weiterhin viel Erfolg! Bravo Charleen, weiter so!

Zur Bildergalerie - Team Osnabrück 1 - Charleen mit der Nr.5
Zur Bildergalerie - Turnier in Osnabrück (Charleen im Team Osnabrück 1 mit der Trikot-Nr. 5)
 Osnabrücker Bericht: Nachwuchs-Basketballerinnen überzeugen DBB-Bundestrainer in Osnabrück

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by