TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
785 / 1388
>
 
11.11.2013

Alle 5 VfL-Mannschaften bei Trampolin Kreis-mannschaftswettkämpfen auf Treppchenplätzen

Bei den Kreis-Mannschaftswettkämpfen am 10.11. in Hehlen trat der VfL Hameln erstmals mit 5 Mannschaften -insgesamt 19 Aktiven- an. Trotz teilweise recht wenigen Trainingseinheiten Vorbereitung, konnte sich das Ergebnis wirklich sehen lassen.
 
Es begannen die Turnerinnen der Jahrgänge 2002 und jünger mit einem Starterfeld von 12 Mannschaften. Dank sauber durchgeturnter Übungen in allen 3 Durchgängen und insbesondere der guten Leistung von Lina Kruse (Jhg.2003) - einer VfL-Geräteturnerin, die Ende August zu uns gestoßen ist – schafften unsere Mädchen es auf den 2. Platz. Der Pokal ging – wie nicht anders zu erwarten – an den TSV Dielmissen.

Das gleiche Kunststück erreichten am Nachmittag unsere Mädchen der Jugend B. Sie schoben sich zwischen 2 Mannschaften aus Dielmissen auf den 2. Platz.

Bei den Jungs der Jahrgänge 1998 und jünger konnte unser Team wie schon im letzten Jahr den Wanderpokal in Empfang nehmen. Thilo Schramm wurde außerdem noch mit einer Medaille für den besten männlichen Turner des Nachmittags ausgezeichnet.

Redlich bemüht hat sich auch unsere neu zusammengestellte Herrentruppe, die leider auf ihren „Vorturner“ Timo Strohmeyer, der mit seinem Bänderriss nicht turnen konnte, verzichten musste. Tapfer turnten sie ihre Übungen (fast) alle durch und erhielten als einzige Herrenmannschaft schließlich auch einen großen Wanderpokal, leider, wie sich herausstellte, ohne flüssigen Inhalt.

Unsere Damenmannschaft erturnte zwar die höchste Punktzahl aller VfL-Mannschaften - darunter Lara Stöcker mit der VfL-Bestpunktzahl von 66,8 -, doch reichte dies in ihrer Wettkampfklasse „nur“ zum 3. Platz, ganz knapp hinter den Damen des MTV Altendorf.

Aber wie beim Basketball war auch bei uns das Publikum aus Hameln das beste der beiden Kreise Hameln-Pyrmont und Holzminden!

Noch erwähnenswert ist, dass eine Mannschaft des TC Hameln (Jhg. 2002 und jünger) auch unter den Finalisten war und sich den 4. Platz erturnte. Mit den Mädchen dieser Jahrgänge wollen wir ab Dienstag, den 19.11. eine Kooperationsgruppe für spezielles Wettkampftraining starten.

Die Mannschaften des VfL Hameln:

Jhg. 2002 u.jü. Lina Kruse, Sara Mull, Matea Matuzic, Selin Pothe 187,3 Pkt.

Jhg. 1998 u.jü. Vanessa Vinke, Lisa Hallmann, Laura Schwekendiek, Lea Fuhrmann 189,2 Pkt.

Jungen 1998 u.jü. Thilo Schramm, Noah Meyer, Martin Dayananda, Till Bache 187,4 Pkt.

Herren Gary Rea, Michel Wallbert, Adrian Bößiger 155,4 Pkt.

Damen Lara Stöcker, Wiebke Schramm, Mareike Günther, Samira Listl 190,7 Pkt.

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by