TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
277 / 1386
>
 
04.09.2016

Erstmals 2 Teams des VfL bei den LMM im Trampolinturnen

Das Jungenteam wurde in toller Gemeinschaftsarbeit Vizemeister, die Mädchen Platz 5
 

Am Samstag, den 3.9., traten wir erstmals seit Neugründung der Trampolinsparte vor gut 11 Jahren, mit einem Jungen – und einem Mädchenteam bei den Landes-Mannschaftsmeisterschaften in Laatzen an. Ursprünglich standen pro Team 4 Mitglieder auf der Liste. Leider musste bei den Mädchen Jouline wieder absagen, da sie am selben Tag eine wichtige Konfirmandenveranstaltung hatte. So erhöhte sich der Druck bei den Mädchen nochmals, da sie nun keine Streichwertung mehr hatten.
Schon beim Einturnen lagen die Nerven bei Monique und Carolin blank, wobei Lara noch einen recht ruhigen Eindruck machte und jede Übung hier – im Gegensatz zu ihren Teamkolleginnen -  sauber durchturnte. Als es dann wirklich ernst wurde, sah das ganze dann aber anders aus. Lara bekam weiche Knie und musste nach dem 8. Sprung ihre Pflichtübung abbrechen. Die beiden anderen hielten durch. Die Kür lief dann bei allen dreien schon besser, was dann aber nicht mehr zum Einzug ins Finale reichte. Am Ende belegten unsere tapferen Mädchen Platz 5. Sie waren das zweitjüngste Team in ihrer Wettkampfklasse und werden dann im nächsten Jahr ihre Fortschritte zeigen.

v.l. Carolin Meyer, Monique Wolff, Lara de Boer

Auch bei den Jungs gab es dieses Jahr ein seit langem nicht mehr dagewesenes Starterfeld von 5 Teams, sodass es auch hier spannend werden sollte. Die Pflicht lief bei allen 4en gut, was ihnen schon ein gutes Polster gab. Im Kürdurchgang passierte Thilo dann der Supergau: Erster Sprung – Doppelsalto – nach der Landung auf den Rücken gefallen. Das bedeutete Abbruch und 0 Punkte auf seine Übung. Aber alles halb so wild, weil alle unsere Jungs gut turnen können und die anderen 3 – Noah, Till und Robin - den Durchgang für das Team über die Runde retteten.
So hieß es nach dem Vorkampf, Einzug ins Finale an Position 2. Der Finaldurchgang startete wieder bei Null und Thilo hatte bis dahin den größten Schreck überwunden, sodass alle 4 Jungs ihre Übungen nochmal durchturnten. Glücklich und wirklich verdient, konnte das Team bei der Siegerehrung die Silbermedaille in Empfang nehmen. An die Mannschaft aus Salzgitter mit 2 Landes/Bundeskaderturnern war kein Herankommen.

v.l. Thilo Schramm, Noah Meyer, Robin Brümmer, Till Bache

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by