Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
<
213 / 659
>
 
25.09.2014

Start der VfL-Basketballer in die Saison 2014/2015

Der VfL Hameln startet mit fünf Mannschaften in die Basketballsaison 2014/2015. Neben der 1. Herren (2. Regionalliga) spielen die 2.Herren, U18 männlich, U14 männlich und U12 männlich alle in der Bezirksliga.
 
Der VfL Hameln startet mit fünf Mannschaften in die Basketballsaison 2014/2015
Neben der 1. Herren (2. Regionalliga) spielen die 2.Herren, U18 männlich, U14 männlich und U12 männlich alle in der Bezirksliga.

Abteilungsleiter Heinrich Lassel ist über den Verlauf der neuen Saison optimistisch: „Meine Trainer haben trotz der kurzen Vorbereitungszeit ihre Mannschaften gut vorbereitet. Wenn wir vom Verletzungspech verschont bleiben, bin ich zuversichtlich, dass wir eine gute und erfolgreiche Basketballsaison spielen werden.“
Die 1. Herren startet beim TV Delmenhorst
Samstag, 27. September um 20 Uhr in der Halle am Stadtbad – Str. Am Stadtbad 1
Nach einer nur vierwöchigen Vorbereitungszeit startet die 1. Herren des VfL Hameln am Samstag in die Regionalligasaison 2014/2015. Durch die späten Sommerferien in diesem Jahr konnte Coach Nicu Lassel nur wenige Trainingseinheiten ansetzen, um sein Team auf die neue Saison vorzubereiten. Deshalb gehen die Verantwortlichen und Spieler mit einer Ungewissheit über die eigene Leistungsfähigkeit in die neue Spielzeit.
Mit Braunschweig, Quakenbrück und Vechta hat die Liga gleich drei Teams als Aufsteiger zu verbuchen, die als Unterbau für ihre jeweiligen Bundesligateams (Beko-BBL) ins Rennen gehen. Zudem ist Oldenburg als Bundesligahochburg traditionell  stark einzuschätzen. Mit Bremen, Westerstede und Bramsche sind weitere Teams in der Liga, die finanziell intensiv in ihre Kader investieren und somit als schwere Hürden auszumachen sind.
Zum ersten Punktspiel muss der VfL am 27. September (20:00 Uhr) beim TV  Delmenhorst antreten, der sich mit früheren Jugend-Nationalspielers Jan Fikiel (2,08cm) verstärkt hat und nach der Aussage von Trainer Stacy Sillektis weiter auf der Suche nach Verstärkungen aus dem Raum Bremen sind: „Wir schauen uns nach weiteren Spielern um, und wenn es etwas zu verkünden gibt, sagen wir Bescheid“ .
Während wieder einmal viele Teams in der Liga sich mit externen Spielern verstärken, bleiben die Hamelner ihrer Linie treu und haben ihren Kadern mit Spielern aus der Jugend und der zweiten Herren aufgefrischt (wir berichteten).
„Ich bin mit dem Einsatz meiner Spieler und der Trainingssituation zufrieden. Wir haben ein eingespieltes Team, das die neuen Spieler gut integriert hat. Wir machen hier wie immer unser Ding und werden uns offensiv und mit viel Leidenschaft präsentieren“, so Coach Lassel zu der bevorstehenden Saison.
Weitere Basketballspiele am Wochenende:
    DATUM  ZEIT  Mannschaft  Heim  Gast      27.09.2014  18:00  2.Herren  VfL Grasdorf  VfL Hameln    27.09.2014  20:00  1.Herren  TV Delmenhorst  VfL Hameln    28.09.2014  12:15  U12  CVJM Hannover  VfL Hameln 

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by