Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
<
172 / 660
>
 
25.03.2015

Die 1. Herren beendet die Saison mit einem Heimspiel

Im letzte Spiel der Saison 2014/2015 erwartet der VfL Hameln am Samstag, 28.März 2015 um 19:00 Uhr in der Halle Einsiedlerbach den TSV Quakenbrück.
 
VfL Hameln  - TSV Quakenbrück
Samstag, 28. März 2015   um 19:00 Uhr Sporthalle Einsiedlerbach
Im letzte Spiel der Saison 2014/2015 erwartet der VfL Hameln am Samstag, 28.März 2015 um 19:00 Uhr in der Halle Einsiedlerbach den TSV Quakenbrück.
Nach dem Sieg im Derby beim TK Hannover ist das Team des VfL Hameln hoch motiviert auch gegen Quakenbrück zu gewinnen, und damit den 5. Platz in der Abschlusstabelle zu behalten. Dass es nicht einfach sein wird, beweist die Tabellensituation. Der TSV ist mit 18 Punkten der direkte Verfolger des VfL Hameln (20 Punkte) und könnte mit einem Sieg auch 20 Punkte erreichen. Sollte es so kommen, würde der VfL den 5. Platz an Quakenbrück abgeben, weil der TSV im direkten Vergleich mit zwei Siegen gegen den VfL besser ist.
Im Lager des VfL Hameln denkt jedoch niemand an einer Niederlage. Zum Saisonabschluss will jeder im Team um Kapitän Boris Bonhagen alles daran setzen, um das letzte Spiel zu gewinnen. Am Samstag wird definitiv Timo Thomas fehlen, der bereits mit seiner Familie im Urlaub ist. Sonst ist der Kader zum aktuellen Zeitpunkt  komplett.
Der TSV Qukenbrück hat in seinen Reihen einige sehr talentierte Jungen, die auch in der Jugendbundesliga spielen. Der auffälligste Spieler ist jedoch der US Amerikaner Scott Julian Josef (2,03m), der diese junge Mannschaft anführt. Mit 448 Punkten in 15 Spielen  (29,9 im Schnitt) ist Julian Josef der erfolgreichste Korbjäger der ganzen Liga. Was für ein Korbjäger der 24 jährige US Amerikaner ist, hat er am vergangenen Samstag bewiesen, als er im Punktspiel nicht weniger als 49 (!) Punkte erzielt hat.
Mit Isaiah Hartenstein (15,6 Punkte im Schnitt)  verfügt der TSV über einen weiteren hochtalentierten Spieler. Der Sohn des TSV Trainers Florian Hartenstein (Ex-Bundesligaspieler) zählt zum aktuellen Kader der U16 Nationalmannschaft und hat  mit seinen 2,08 m/105 kg (!), wenn alles gut läuft, eine große Basketballkariere vor sich.
Das Hamelner Publikum kann sich also auf ein interessantes Spiel einstellen.
„Wir wollen unbedingt mit einem Sieg den „Besten Fans der Liga“ danken, dass sie uns immer und in jeder Situation, auch wenn es bei uns mal nicht so optimal lief, ihre Treue und Superunterstützung erwiesen haben“, so Teammanager Heinrich Lassel

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by