Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
<
175 / 659
>
 
12.03.2015

Der Tabellenführer zu Gast im Einsiedlerbach

Am Samstag 14. März geht es um 19:00 Uhr in der Halle Einsiedlerbach wieder auf Körbejagd. Der VfL Hameln empfängt den Tabellenführer Weser Baskets Bremen/BTS Neustadt.
 
VfL Hameln - Weser Baskets Bremen/BTS Neustadt
Am Samstag 14. März geht es um 19:00 Uhr in der Halle Einsiedlerbach wieder auf Körbejagd. Der VfL Hameln empfängt den Tabellenführer Weser Baskets Bremen/BTS Neustadt.
Die Hamelner haben sich nach zwei Niederlagen in Folge gegen die neu gegründete Weser Baskets Akademie Bremen einiges vorgenommen, um wieder in eigener Halle zu siegen. Das Vorhaben wird sicherlich nicht einfach sein, denn die Bremer haben sich den Aufstieg  in die 1. Regionalliga als Ziel gesetzt und dürfen sich überhaupt keine Niederlage mehr leisten.
Nach einer makellosen Hinrunde mit zehn Siegen und keiner Niederlage (20:0 Punkte) glaubte kaum jemand, dass die Bremer noch von einem anderen Verein eingeholt werden können. Da haben sich aber alle getäuscht. Das Team um Trainer Cai Kaiser startete mit einer überraschender 79:93 Heimniederlage gegen den TuS Bramsche in die Rückrunde. Dass es nicht nur eine Panne war, die mal passieren kann, haben zwei weitere Heimniederlagen gegen Rasta Vechta und TSV Quakenbrück, sowie die Niederlage beim TSV Neustadt gezeigt. So hat sich das ganze Tabellenbild geändert und plötzlich sind es noch drei weitere Mannschaften, die sich noch Hoffnung auf den Aufstieg machen können. Bremen, Westerstede und Bramsche sind mit je 26 Punkten punktgleich und der SC Rasta Vechta ist mit 24 Punkten auf der Lauer und hofft auf weitere Ausrutscher der Mitkonkurrenten.  Für große Spannung ist in der Endphase der Meisterschaft gesorgt und der VfL kann sogar Zünglein an der Waage sein.
„Vier Niederlagen von sieben Spielen in der Rückrunde zeigen eindeutig, dass in dieser Bremer Mannschaft etwas nicht mehr stimmt. Das wollen wir am Samstag herausfinden. Mit einem Sieg gegen Bremen können wir die Meisterschaft länger offen gestalten, da würden sich manche Mitkonkurrenten freuen“,  so Teammanager Heinrich Lassel
Alle VfL Spiele von Samstag bis Montag
    DATUM  ZEIT  Halle  Team  Heim  Gast      14.03.2015  14:00  Einsiedlerbach  U14  VfL Hameln  TK Hannover    14.03.2015  19:00  Einsiedlerbach  1.Herren  VfL Hameln  WB Bremen/BTS Neustadt    15.03.2015  10:00  Einsiedlerbach  U12  VfL Hameln  CVJM Hannover    15.03.2015  14:00  Einsiedlerbach  2.Herren  VfL Hameln  BC 58 Springe    16.03.2015  17:00  Einsiedlerbach  U12  VfL Hameln  Eintracht Hildesheim    16.03.2015  18:30  Einsiedlerbach  U18  VfL Hameln  TSV Stelingen    16.03.2015  19:30  WED-ARP  2.Herren  MTV Mellendorf  VfL Hameln 

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by