Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
<
94 / 660
>
 
20.06.2016

VfL Hameln beim 37. Basketball-Miniturnier der BG 74 Göttingen

Die Basketball-Saison 2015/2016 ist mit der Teilnahme der Mini-Mannschaft beim größten Turnier Europas in Göttingen für den VfL Hameln nun endgültig abgeschlossen. „Das Turnier wurde zum 37. Mal durchgeführt und wir haben daran zum 34. Mal teilgenommen“ so Abteilungsleiter Heinrich Lassel, der bis auf einmal, wegen seiner eigenen Hochzeit gefehlt hat. „Aber Martin Magers hat mich damals vertreten können, so dass der VfL wieder dabei sein konnte“ ergänzte Heinrich Lassel, dem schon immer die Jugendarbeit am Herzen lag und heute noch dafür sorgt, dass im Nachwuchsbereich immer bei den Kleinen angefangen wird.

 
1600 Kinder der Altersklassen U9, U10, U11, und U12, 145 Mannschaften aus der ganzen Bundesrepublik und einige Mannschaften aus Frankreich waren dabei.
Das Interesse war so groß, dass 70 Mannschaften auf die Warteliste gesetzt werden mussten.

Der VfL Hameln hat mit der U12 in der Leistungsklasse II in der Gruppe gegen SG Bergische LÖWEN und TITAN Dresden gespielt. Nach einem ausgeglichenen Spiel gegen Dresden verlor man das Spiel erst in den letzten Minuten. Durch den Sieg gegen die Bergischen Löwen erreichte das VfL Team von Trainer Robert Bashayani die 2. Runde.  Hier war die körperliche und spielerische Überlegenheit von Südwest Baskets Wuppertal und BC Anhalt sehr groß. So kam der VfL nicht über einen achten Platz hinaus. Im Finale hat der FRIEDENAUER TSC gegen ALBA Berlin mit 36:30 gewonnen.

„Wichtig ist, wieder dabei gewesen zu sein, um Erfahrung zu sammeln. Die Jungs haben jedoch viel Spaß gehabt und einen schönen Saisonschluss erlebt“, so Heinrich Lassel

Das VfL Team in Göttingen:
von links stehend: Betreuer Heinrich Lassel, Schiedsrichter Leo Geese, Luca Gärtner, Dariush Memari Fard, Tom Ziegler, Jonah Gierke, Dominik Schwarz und Trainer Robert Bashayani
Vorne: Aimo Martens, Eugen Domnin, Paul Klöpper und Mika Petruschin

Weitere Bilder vom Turnier:













Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by