Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
<
49 / 388
>
 
10.11.2016

Die 1.Herren reist zum Aufsteiger BG 74 Göttingen

BG 74 Göttingen - VfL Hameln


Am 12. November muss der VfL Hameln um 17:30 Uhr bei der BG Göttingen in der Halle am Felix-Klein-Gymnasium antreten.
Die Südniedersachsen schafften genau wie der letzte Gegner des VfL (Osnabrücker TB) den Aufstieg in die 2.Regionalliga und haben bereits zwei Siege auf der Habenseite.

 
Mit SC Weende und ASC Göttingen spielen noch zwei weitere Vereine aus dem Stadtgebiet in der diesjährigen Staffel. Da Basketball in der Universitätsstadt jedoch die unangefochtene Sportart Nummer eins ist, sind alle Kader absolut konkurrenzfähig.

Nach dem der ASC eine neue Kernmannschaft zusammengestellt hat, finden sich einige ehemalige ASC-Spieler mit Regionalligaerfahrung nun bei der BG im Kader wieder.
Allerdings sollte der VfL nach der zuletzt gezeigten Leistung sich nicht zu sehr mit den Stärken und Schwächen der BG befassen. Will man den ersten Sieg ernsthaft anvisieren, müssen zunächst die eigenen Wurfquoten von allen Positionen deutlich verbessert werden. Mit nur 52 Punkten in eigener Halle hatten die Hamelner am vergangenen Samstag einen neuen Negativrekord in eigener Halle aufgestellt.
„Was am Samstag gegen den Osnabrücker TB gewesen ist, kommt mal vor in allen Sportarten und jeden kann es mal erwischen. Das war ein Spiel zum Abhaken und vergessen. Jetzt müssen wir die Kräfte bündeln und in Göttingen ganz anders auftreten. Das werden unsere Jungs auch machen, davon bin ich überzeugt“, so ein optimistischer Heinrich Lassel

Weitere Spiele:

Bezirksklasse - VfL hameln 2 - Linden Dudes 3
Die 2. Herren spielt am Sonntag um 14:00 in der Halle Einsiedlerbach gegen den Tabellenführer Linden Dudes 3, der bis jetzt alle Spiele gewonnen hat und mit 8:0 Punkten und 269:171 Körben eine makellose Bilanz nachweisen kann.

U16 - Bezirksoberliga  VfL Hameln – TK Hannover 2
Um 12:00 Uhr kommt es im Einsiedlerbach zum Spitzenspiel VfL Hameln – TK Hannover 2. Beide Mannschaften sind noch unbesiegt. Der TKH hat jedoch bereits vier Spiele und der VfL Hameln nur drei absolviert. Für Spannung wird gesort.

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by