Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
<
263 / 388
>
 
17.01.2012

Die 1.Herren erwartet den Hagener SV

Am dritten Spieltag der Rückrunde steht dem VfL ein richtungsweisendes Spiel in Haus. Am Samstag 21.01.2012 um 19:00 Uhr kommt mit den Hagen Huskies ein akut abstiegsgefährdeter Verein (2 Siege, 10 Niederlagen) an die Weser. Das Hinrundenspiel konnte Hameln mit 89:71 für sich entscheiden und will nun auch in eigener Halle als Sieger das Feld verlassen.
 

VfL Hameln  - Hagener SV
Samstag, 21.Januar 2012 um 19:00 Uhr  Sporthalle  Einsiedlerbach
Am dritten Spieltag der Rückrunde steht dem VfL ein richtungsweisendes Spiel in Haus. Am Samstag 21.01.2012 um 19:00 Uhr kommt mit den Hagen Huskies ein akut abstiegsgefährdeter Verein (2 Siege, 10 Niederlagen) an die Weser. Das Hinrundenspiel konnte Hameln mit 89:71 für sich entscheiden und will nun auch in eigener Halle als Sieger das Feld verlassen. "Mit einem Sieg würden wir uns das erste Mal vom Abstiegsbereich punktemäßig distanzieren. Jedem im Team ist die Wichtigkeit dieses Spiels bewusst und am Samstag werden wir die entsprechende Reaktion auf dem Feld zeigen", rückt Coach Lassel das Spiel ins rechte Licht. Nicht nur wegen des direkten Vergleichs, sondern auch wegen der schweren bevorstehen Aufgaben gegen die Topteams der Liga ist der VfL gut beraten dieses Spiel für sich zu entscheiden.
Größtes Problem ist wie schon in der gesamten Saison die Kadersituation. Da Dominic Rudge und Moritz Loth definitiv noch nicht wieder einsatzbereit sind, hofft Trainer Lassel auf die Rückkehr von Zans Grobinsch und Tobias Stender. "In eigener Halle werden  wir selbstbewusst und entschlossen auftreten und keinen Zweifel daran lassen, dass wir um die Wichtigkeit dieses Spiel wissen", so Coach Lassel zum Vorhaben seiner Mannschaft, die die Trainingswoche über auf diesen wichtigen Sieg hinarbeitet.
Die Hagen Huskies sind die Aufsteiger aus der Oberliga und wollen den Klassenerhalt im Regionalliga ohne Zukäufe realisieren. Am Samstag heißt es somit für alle Basketballfreunde in Hameln ab in die Halle, im Abstiegskampf dem Team den Rücken stärken.
„Wie ich  es bereits nach dem Spiel in Bremerhaven gesagt habe - Jetzt gilt es, uns sehr intensiv auf  die nächsten drei Heimspiele (gegen Hagen, Schandelah und TKH) in Folge zu konzentrieren. Da wird eine wichtige Entscheidung im Abstiegskampf fallen. In diesen Spielen müssen die Jungs voll bei der Sache sein und Siege einfahren. Unsere Fans werden uns dabei bestimmt stark unterstützten“  so Abteilungsleiter Heinrich Lassel.


Das Spiel gegen MTV Schandelah findet am 28. Januar um 19:30 Uhr in der Rattenfängerhalle statt. siehe Plakat
 

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by