Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
<
118 / 388
>
 
13.01.2015

Die 1.Herren reist nach Oldenburg

Nach dem erfolgreichen Start in die Rückrunde reist der VfL Hameln am 17. Januar zur BasketsAkademie WE/Oldenburger TB 2. Das Spiel beginnt in der traditionsreichen Halle am Haarenufer bereits um 17:45 Uhr.
 

Dominic Rudge zuletzt mit 16 Punkten erfolgreich
BAWE Oldenburger TB 2  vs.  VfL Hameln
Samstag, 17. Januar 2015  um 17:45 Uhr - Sporthalle Haarenufer
Nach dem erfolgreichen Start in die Rückrunde reist der VfL Hameln am 17. Januar zur BasketsAkademie WE/Oldenburger TB 2. Das Spiel beginnt in der traditionsreichen Halle am Haarenufer bereits um 17:45 Uhr
Die Oldenburger stellen dieses Jahr das jüngste Team der Liga (16,9 Jahre im Durchschnitt) und der Trainerstab hat zudem mit ständig wechselnden Startformationen zu kämpfen, da der Regionalligakader sowohl Spieler in die ProB, als auch in die NBBL abstellen muss und zudem in Oldenburg eine sinnvolle spielerorientierte Ausbildung im Vordergrund steht, bei der Überlastungen vermieden werden sollen. So hat bisher nur Jacob Hollatz alle zehn Spiele der Hinrunde von den insgesamt 18 eingesetzten Spielern bestritten.
Im Hinspiel hatte der VfL erhebliche Probleme mit den jungen Wilden aus dem hohen Norden und ist somit gewarnt. „Die haben sofort Vollgas gegeben und sind mit 10:4 in Führung gegangen. Dieses Mal müssen wir von Anfang an hoch konzentriert sein, denn das Zurückkämpfen kostet immer sehr viel Kraft und ist in fremder Halle immer schwieriger und mit zunehmender Spieldauer auch gefährlich“, so Coach Lassel, der genau wie seine Spieler natürlich einen Sieg anvisiert.
Mit fünf Siegen und fünf Niederlagen steht die Bundesligareserve zurzeit auf einem gesicherten Platz im Mittelfeld und wird wohl mit dem Abstiegsrennen nichts zu tun haben, da die Teams im Tabellenkeller sich gegenseitig die Punkte wegnehmen werden.
„Der Oldenburger Basketball ist durch Tempo, Teamplay und hohe Einsatzbereitschaft  gekennzeichnet. Zudem sind die Spieler alle sehr gut ausgebildet und für ihr Alter bereits sehr abgezockt. Wir werden mit unserer Erfahrung und mannschaftlichen Geschlossenheit dagegen halten müssen, wenn wir nicht mit leeren Händen nach Hause fahren wollen“, so Lassel abschließend.


Weitere VfL Spiele am Wochenende:
    DATUM  ZEIT  Mannschaft  Heim  Gast      17.01.2015  17:45  1.Herren  BAWE/Oldenburger TB 2  VfL Hameln    18.01.2015  12:00  2.Herren  Linden Dudes  VfL Hameln    18.01.2015  12:00  U18  SGBR Rusbend/Bückeburg  VfL Hameln 

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by