Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
<
330 / 389
>
 
11.11.2010

Die 1. Herren spielt in Oldenburg

Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB 2 - VfL Hameln

Sporthalle Haarenufer    Samstag, 13. Nov.    20:15 Uhr

 

Timo Thomas


Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB 2 - VfL Hameln
Sporthalle  Haarenufer                   Samstag, 13. Nov.    20:15 Uhr 


Nach den bisherigen Auswärtsspielen in Westerstede und Bremerhaven führt der Spielplan die Regionalligabasketballer des VfL Hameln ein weiteres Mal in den hohen Norden. Am Samstagabend um 20:15 Uhr ist Spielbeginn in der traditionsreichen Halle des Oldenburger Turnerbundes am Haarenufer. Gegner ist die zweite Mannschaft der neu gegründeten Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB, die die Entwicklung des Basketballsports in der Region weiter vorantreiben soll. Der Kooperationspartner der EWE Baskets (BBL) spielt mit seinen Herrenmannschaften in der ersten und zweiten Regionalliga und hat mit den zusätzlichen Spielern aus der NBBL einen riesigen Pool an jungen Spielern, die zum Teil in allen drei Mannschaften eingesetzt werden können. Der Gegner des VfL ist zwar mit fünf Niederlagen in die Saison gestartet und steht nun bereits früh mit dem Rücken zur Wand, jedoch warnt Coach Lassel eindringlich davor die falschen Schlüsse daraus zu ziehen: „Der OTB ist deutlich stärker als der momentane vorletzte Tabellenplatz aussagt. Die meisten Spiele wurden knapp verloren (nur -60 Körbe) und man darf nicht vergessen, dass die Liga stärker und ausgeglichener geworden ist. Wer meint wir fahren da hoch und holen uns eben mal zwei Punkte ab, der sollte seine Einstellung schnell ändern oder gleich zu Haus bleiben“. Sollte man gewinnen kann man sich in der Spitzengruppe festsetzen und beschert sich selbst eine Reihe von Spitzenspielen, sollte man jedoch verlieren rückt man jedoch schnell wieder an das große Mittelfeld der Liga. „Wir  sind müssen auch in diesem Spiel unsere maximale Leistung abrufen. Für Nachlässigkeiten werden wir sofort die Quittung bekommen“, so Lassel der von einer Favoritenrolle nichts wissen will, „wir dürfen nur weil wir mal ein paar Spiele gewonnen haben nicht so vermessen sein und uns in dieser Liga als Favorit zu sehen!“.

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by