Basketball Zuschauer Einsiedlerbach[image=32]
BASKETBALL
20.11.2013 - Basketball - 1. Herren

Der VfL empfängt im Derby den TK Hannover

Am kommenden Wochenende steigt in der Halle Einsiedlerbach wieder einmal das ewig junge Derby zwischen dem VfL Hameln und dem TK Hannover. „Den 23. November sollten sich alle Basketballfans im Kalender vormerken, denn das Bezirksderby hat es immer in sich“, freut sich Co-Captain Michael Albers wie alle im Team auf dieses Spiel. Anwurf ist wie immer um 19:00 Uhr und die Marschroute ist auch derweil klar, denn gegen die Landeshauptstädter zählt nur ein Sieg. Da der VfL nun drei Niederlagen in Folge eingefahren hat, steht dieser in eigener Halle unter besonderem Druck, aber mit diesem wissen die Weserstädter umzugehen. „Durch die knappe Niederlage gegen Westerstede und die schlechte Vorstellung gegen den TSV Neustadt brauchen wir besonders vor diesem  Derby keine weitere Motivation. Wer in so einem Spiel nicht 40 Minuten brennt ist fehl am Platz“, so VfL-Topscorer Markus Lohne.  lesen Sie mehr...
17.11.2013 - Basketball - 1. Herren

Deutliche Niederlage der 1. Herren in Neustadt

Auch im vierten Auswärtsspiel gibt es für den VfL Hameln nichts zu holen. Aus Neustadt kehrte das Team mit einer deutlichen 92:66 (47:36) Niederlage an die Weser zurück. Dabei begann das Spiel ausgeglichen und in der 9. Minute des ersten Viertels stand es lediglich 21:18 für die Gastgeber. Selbst beim 35:32 in der 18. Minute des zweiten Viertels war man noch voll im Spiel und daher war es auch völlig unnötig mit einem 11 Punkte Rückstand in die Halbzeit zu gehen. „ Unsere  Defense hatte in der ersten Halbzeit nicht die anvisierte Effektivität. Zu viel offen Würfe und Penetrationen haben es dem Gegner zu einfach gemacht“, so Coach Lassel.  lesen Sie mehr...
14.11.2013 - Basketball - 1. Herren

Die 1. Herren reist zum TSV Neustadt

Am Samstag um 19:30 Uhr müssen die Basketballer des VfL Hameln zum TSV Neustadt reisen. Vor diesem  Bezirksderby stehen die Neustädter mit zwei Siegen mehr auf ihrem Konto auf Platz sechs. Angeführt vom bundesligaerfahrenen Solomon Sheard (21,5 Punkte pro Spiel) spielen auch die übrigen Routiniers Tim Benkelberg (18,4) und Borislav  Vorkapic (13,5) bisher eine erfolgreiche Saison.  lesen Sie mehr...
10.11.2013 - Basketball - 1. Herren

Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer

Mit 73:75 (41:35) verlieren die Basketballer des VfL Hameln ihr erstes Heimspiel denkbar knapp der Saison. Nach der hohen Niederlage in Bremen präsentierte sich das Team wie gewohnt heimstark und entschied das erste Viertel mit 19:14 für sich. Durch eine starke Defense und eine geduldige Offense gingen die Hamelner auch mit einer verdienten sechs Punkte Halbzeitführung in die Kabine.  lesen Sie mehr...
05.11.2013 - Basketball - 1. Herren

Die 1. Herren erwartet TSG Westerstede

Am 9. November läuft der VfL  zum dritten Mal in dieser Saison in Halle Einsiedlerbach auf. Am Samstag um 19.00 Uhr empfängt das Team um die Co-Captains Boris Bohttp://www.vflhameln-basketball.de/fileadmin/user_upload/basketball/DSC_3313.jpgnhagen und Michaelhttp://www.vflhameln-basketball.de/fileadmin/user_upload/basketball/DSC_3313.jpg Albers den Tabellenzweiten von der TSG Westerstede. Die „Eagels“ haben mit fünf Siegen bisher eine makellose Bilanz und zählen diese Saison sicherlich zu den Meisterschaftsanwärtern. Angeführt von Spielertrainer Milos Stankovic (18,6 Punkte pro Spiel) spielen die Ammerländer seit Jahren auf einem konstant hohem Niveau und haben sich in dieser Saison noch einmal verstärkt. Mit dem 2,13m großen Fabian Lühring hat der TSG seit dieser Spielzeit nun den größten Center in ihren Reihen, der in seinem ersten Auftritt gleich 16 Punkte zum Sieg seines Teams beisteuerte.  lesen Sie mehr...
03.11.2013 - Basketball - 1. Herren

Hohe Niederlage für die 1.Herren beim Tabellenführer

Auch im dritten Anlauf gab es für die Basketballer des VfL Hameln auswärts nichts zu holen. Trotz der 90:54 (39:27) Niederlage bei den Dynamites aus Bremen ist die Stimmung im Hamelner Lager keineswegs getrübt. „Wir haben heute einfach nicht die Intensität und die Konzentration aufs Feld gebracht, die uns letzte Woche beim Sieg über die Royals ausgezeichnet hat. Insbesondere im defensiven Reboundverhalten und bei der Trefferquote haben wir nicht das Niveau der letzten Woche erreicht. Wir haben das nach dem Spiel in Ruhe analysiert und nun geht es weiter mit dem Trainingsbetrieb“, so Coach Lassel kurz und bündig.  lesen Sie mehr...
31.10.2013 - Basketball - 1. Herren

Die 1.Herren reist zum Tabellenführer

Am 2.November reisen die Basketballer des VfL Hameln wieder einmal zu einem ungeschlagenen Tabellenführer. Diesmal ist es der BTS Neustadt /Bremen, der sich seit geraumer Zeit nun auch „Dynamites“ nennt. Und in der Tat haben sich die Bremer als Aufsteiger sofort voll in der Liga einschlagen und haben sich mit vier Siegen in den ersten vier Spielen die Tabellenspitze erobert. BTS-Coach Erkan Sahbaz hat es in den letzten zwei Jahren geschafft, viele erfahrene Spieler um sich zu vereinen, die alle samt schon einmal höherklassig, d.h. 1.Regionalliga oder 2.Bundesliga, gespielt haben. So ist es auch nicht verwunderlich, dass neben Topscorer Jonas Liermann (18 Punkte pro Spiel) gleich bisher vier (!) weitere Spieler elf oder mehr Punkte pro Spiel auf ihr privates Konto verbuchen konnten.  lesen Sie mehr...
27.10.2013 - Basketball - 1. Herren

Der VfL schlägt die ROYALS aus Oldenburg

Der VfL Hameln gewinnt sein zweites Heimspiel gegen die Royals aus Oldenburg/Bürgerfelde nach einem intensiven Spiel verdient mit 74:68 (38:34). Das erste Viertel begann ausgeglichen und wurde am Ende vom BTB mit 21:19 gewonnen. „Auch wenn wir das erste Viertel verloren ging, haben wir gespürt, dass das heute kein übermächtiger Gegner ist“, so Coach Lassel zur Startphase des Spiels. Und obwohl der BTB sich auf 24:18 im zweiten Viertel absetzen konnte hielten die VfLer an ihrer Linie fest und konnten somit mit einer hart erkämpften Führung  von vier Punkten in die Halbzeit gehen.  lesen Sie mehr...
24.10.2013 - Basketball - 1. Herren

Die Royals vom BTB Oldenburg zu Gast beim VfL Hameln

Am 26. Oktober um 19:00 Uhr werden die Basketballer des VfL Hameln ihr zweites Heimspiel gegen die „Royals“ vom Bürgerfelder TB bestreiten. Nach der Niederlage gegen den OTB geht es nun direkt wieder gegen ein Team aus Oldenburg. Und genau wie die Stadtrivalen stehen die Royals mit drei Auftaktsiegen oben in der Tabelle. Der Kader des BTB hat diese Saison deutlich an Qualität und Tiefe gewonnen, denn neben den Zugängen Jan-Niclas Fischer und Christof Krystek konnten alle Leistungsträger gehalten werden. Kurz vor Saisonbeginn konnte zudem noch Philipp Hellmich vom Aufsteiger BTS Neustadt abgeworben werden, so dass die Hellmich Zwillinge wieder ein starkes Tandem bilden.  lesen Sie mehr...
20.10.2013 - Basketball - 1. Herren

Hohe Niederlage für die 1. Basketball-Herren

Mit einer deutlichen 65:92 (31:50) Niederlage kehrten die Basketballer vom VfL Hameln am frühen Samstagabend vom schweren Auswärtsspiel in Oldenburg zurück. „Das Ergebnis geht so leider voll in Ordnung,“ so Coach Lassel kurz und knapp.
Der VfL begann das Spiel sehr konzentriert und führte in der 4. Spielminute mit 10:3. Dann schlichen sich jedoch Ballverluste ein, die von den Oldenburgern rigoros ausgenutzt wurden. In der 7. Minute übernahm Oldenburg zu ersten Mal die Führung (13:10). Mit einem vier Punkte (21:14) Rückstand endete somit das erste Viertel.  lesen Sie mehr...


<
1
...
14 15 16 17 18 19 20 21 22
...
39
>
171 - 180 / 388

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by