TRAMPOLINTURNEN
<
6 / 12
>
 
24.11.2015

14 VfL-Kinder als Akteure bei der Kinderturn-Show in der Rattenfängerhalle

Eine gut besuchte quirlige und fröhliche Veranstaltung vor und hinter den Kulissen
 
9 Kinder der Trampolinabteilung, – Fynn, Lilly, Tim, Emilie, Robin, Jouline, Till, Carolin und Sara –  verkleidet und geschminkt als Zebras, sowie 5 Kinder aus verschiedenen anderen Abteilungen, – Magnus, Cecilie, Ada, Vivian und Malin – die als Trommelaffen zum Einsatz kamen, waren an der Show beteiligt.

Start des offiziellen Showprogramms war um 15.30 Uhr, vorweg, ab 14.00 Uhr, konnten sowohl die Akteure als auch die Zuschauerkinder, Buttons und Rasseln verschiedener Art basteln, sich schminken lassen oder mit Rollstuhl oder den eigenen Füßen durch einen Bewegungsparkour balancieren. Dies nutzten besonders unsere jüngeren Aktiven mit Begeisterung aus, bevor sie sich eine Viertelstunde vor Beginn der Show in den Aufenthaltsraum zurückziehen mussten, wo auch gesunde Verpflegung für sie bereitgehalten wurde.
Bei der Aufstellung auf dem Gang vor dem Eröffnungstanz wurde es mit den vielen Kindergruppen zwar recht eng, aber die Stimmung war sehr ausgelassen und keine Nervosität spürbar. Die kam bei den Trommelaffen (Szene 3) erst beim Einmarsch in die Halle mit den Pezzibällen. Doch mit Beginn der Musik lief alles so locker wie bei den Proben.
Die Zebras hatten ihren großen Auftritt erst nach der Pause (Szene 8).

Das Großtrampolin kam hier in Hameln bei der Kinderturn-Show, die 2009 von der deutschen Turnerjugend und der Deutschen Behinderten-Sportjugend ins Leben gerufen wurde, das erste Mal zum Einsatz. So musste ich in dem guten halben Jahr Vorbereitungszeit eine völlig neue Choreografie zusammenstellen, die genau auf die beteiligten Kinder und die Länge des begleitenden Musikstücks abgestimmt sein sollte.

Während der Showpause halfen Lara und ich beim Aufbau des Gerätes und ließen unsere Zebras noch einen Durchgang einspringen. Beim Auftritt wusste dann auch jedes Kind, was es wann und wo zu turnen hatte und wurde vom 1400-köpfigen Publikum auch anerkennend beklatscht. Jeder Salto löste ein Raunen aus und Tills Finalkür mit 9 Saltos (von 10 Sprüngen) wurde von Dauerapplaus begleitet. Leider war von diesem Highlight in unserer Tageszeitung nichts zu lesen und zu sehen. Aber egal. Allen Beteiligten hat es großen Spaß gemacht und der Auftritt vor einem so großen Publikum war eine tolle Erfahrung.

Reihenfolge der Bilder:
  1. schminken für den Auftritt
  2. letztes Trommeltraining
  3. Auftritt der Zebras

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by