TURNEN
<
34 / 38
>
 
17.08.2014

Erlebnis Deutsches Turnfest 2013

Im Mai diesen Jahres war es endlich soweit, Emily Hornig, Michelle Wolf und Wiebke Hölscher hatten Ticket für das  Deutsche Turnfest nach Mannheim/Heidelberg gesichert.
 
Im Mai diesen Jahres war es endlich soweit, Emily Hornig, Michelle Wolf und Wiebke Hölscher hatten Ticket für das  Deutsche Turnfest nach Mannheim/Heidelberg gesichert.
Nachdem wir unser  Hotel „Klassenzimmer“ mit Luftmatratzen und Schlafsack eingerichtet hatten ging es bei tollstem Sonnenwetter zum Festumzug und zur Festmeile, auf ins Getümmel der nächsten Woche:
Die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in der Altersklasse 12/13 verliefen für Emmi und Michelle wie am Schnürchen, die turnerischen Leistungen der beiden konnten sich an Sprung, Barren Balken sehen lassen. Ein Glück dass Turnen in der Halle stattfindet, denn bei der Leichtathletik ging es anschließend bei Regen und Gegenwind auf die 100m, zum Weitsprung und zur letzten Disziplin, dem Kugelstoßen, wo die beiden ihre letzten Kräfte noch einmal mobilisierten. Am Ende eines typischen Mehrkampfes gelang es für Emmi der hervorragende 7. Platz, nur 0,9P. hinter dem ersten Platz, Michelle kam ebenfalls auf einen tollen 11. Rang.
Auch Wiebke gelang mit Glücksbringer Sohnemann Finn ein gelungener Wettkampf bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften (30-34J.), besonders an Boden (12,40P.) und Barren (12,20P.) erzielte sie starke Wertungen und landete am Ende des stark besetzten Teilnehmerfeldes ebenfalls in die Top 10 auf Platz 7.
Neben den Wettkämpfen stand in der Turnfestwoche aber auch noch sehr viel Abenteuer und Spaß auf dem Programm:
Wir trafen Turngrößen wie Oksana Chusovitina und Fabian Hambüchen, wir sahen uns die Deutschen Kunstturn-Meisterschaften der nächsten Olympiageneration an, wir trainierten auf der Airtrack-Bahn unter professioneller Anweisung, auf der Turnfestmeile  wurde unermüdlich auf der Slackline balanciert, wir erlernten das S-Bahn-fahren (auch ohne sich dreimal zu verfahren ;-) ) und gingen auf Suche nach Fred, dem Turnfestmaskottchen!!!
Bis zum nächsten Turnfest 2017 in Berlin!!!

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by