TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
3 / 1628
>
 
14.03.2019

Wichtiges Auswärtsspiel für die VfL-Herren

Heeßeler SV    VS.    VfL Hameln

Am Samstag, 17. März 2019 startet um 16:00 Uhr in der Sporthalle des Heeßeler SV (Dorfstraße (B 188)    31303 Burgdorf-Heeßel) für die Herren des VfL Hameln das schwere Auswärtsspiel beim Tabellenvierten Heeßeler SV.

 

Tobias Stender (7) in Aktion          Foto: mha
Das Trainergespann des Heeßeler, SV Martin Eckert und Jens Gebauer, hatte einen sehr guten Saisonstart und war bis zum Hinspiel beim VfL Hameln (1. Dezember 2018) noch im Kampf um die Meisterschaft voll im Gespräch. Sie kamen nach Hameln mit der Referenz gegen die Toppmannschaften SC Langenhagen und den TV Bergkrug (in Bergkrug) gewonnen zu haben. Das Spitzenspiel in Hameln hatten sie dann deutlich mit 65:91 verloren.

Die Niederlage im Einsiedlerbach hat sie aus dem Rhythmus gebracht, denn im neuen Jahr kassierte das Team aus dem Burgdorfer Stadtteil vier Niederlagen in Folge. Sogar die Heimspiele gegen die abstiegsbedrohten Teams aus Hildesheim und Lindhorst wurden in eigener Halle verloren!!! Somit hat sich das Heeßeler Team aus dem Rennen um die Meisterschaft verabschiedet.
Diese Schwächeperiode wurde nun überwunden. Der Heeßeler SV konnte die letzten drei Spiele alle gewinnen und sind zur alten Stärke wiedergekehrt. Auch ihre Topscorer Benjamin Nestvogel (348 Punkte), Tristan Werner (214) und Steffen Wieting (209) sind gut in Form.

Der Sieg (90:69) gegen den TV Bergkrug, am letzten Wochenende, ist besonders zu beachten. Mit einer sehr deutlichen Niederlage wurde der Tabellenzweiter heimgeschickt.

Beim VfL Hameln sieht es im Moment ganz gut aus, Spielertrainer Tobias Stender stehen, wenn sich bis Sonntag nichts ändert, alle Stammspieler zur Verfügung.

„Natürlich wird Trainer Tobias Stender unsere Mannschaft für das Spiel motivieren und gut einstellen. Wir müssen vom Heeßel keine Angst haben, müssen aber konzentriert ins Spiel gehen und alles geben, um zu gewinnen“, so Teammanager Heinrich Lassel und fügt hinzu:
Wenn uns in Heeßel ein Sieg gelingen sollte, dann könnten wir bereits im letzten Heimspiel (Nachholspiel) gegen Lindhorst die Meisterschaft perfekt machen“.

TABELLE

Das Nachholspiel wird am Freitag, 22. März um 19:00 Uhr in der Sporthalle Einsiedlerbach sattfinden. Den Termin sollten sich alle VfL-Basketballfans notieren!!!!


Jugendspiel: Samstag, 16. 03.2019  um 15:30 Uhr  TSV Neustadt  VS: VfL Hameln



Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by