TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
1 / 4
>
 
21.10.2019

Fitness- und Erlebnistage für VfL – Jugendliche wieder ein Highlight in den Herbstferien

Über 20 Kinder und Jugendliche verschiedener Sparten - ab 10 Jahren - nahmen mit viel Spaß an unseren In- und Outdooraktionen teil
 
Dieses Jahr begannen wir mit tatkräftiger Unterstützung unserer neuen FsJ-ler Lea und Thilo mit dem Fitnesstag in der Halle Süd. Zum Aufwärmen gab es wieder einen Kraft-Ausdauer-Parcours über verschiedene Geräte wie Airtrack, Barren, Seile, Turnbank und Trampoline. Nach dem anschließenden Dehnen, ging es erstmal nach draußen. Hier versuchten sich einige im Spikeball – was doch wesentlich schwieriger ist, als es aussieht – und die anderen machten Mini-Hürdentraining mit Maren. Häufig wurde auch das Kuchen- und Fingerfoodbuffet angesteuert. 


Später kamen noch Miriam Albrecht und Gerd Schramm vorbei, um bei der Erarbeitung eines Programmpunktes für unsere Jubiläumssportschau zu helfen und dann auch Hilfestellung besonders an der Airtrack zu geben.



Am Tag darauf traf sich eine etwas kleinere Gruppe am VfL-Heim und startete von dort aus im Nieselregen zum Draisinenbahnhof in Bodenwerder/Linse. Bei der Ankunft war es schon trocken von oben und nach einer kurzen technischen Einweisung und dem Passieren der ersten Schranke, kam dann auch die Sonne zum Vorschein. So machten wir bei Westerbrak eine kurze Trinkpause und sammelten Kräfte für den Tuchtberg. Vorher fuhren wir noch über einige kleine Brücken und einen weiteren Bahnübergang. Aber dann ging es richtig bergan und alle mussten mitpumpen und kamen ordentlich ins Schwitzen.





Nach gut einer Stunde kamen wir – die erste Draisine mit etwa 10 Minuten Vorsprung – in Osterbrak an, wo wir uns erstmal mit einem Picknick stärkten und dann die eigentümlichen Spaßfahrräder ausprobierten. Auch Bogenschießen stand auf dem Programm, wobei die Pfeile auch mal über das Ziel hinaus - also hinter die Holzwand ins Gebüsch - schossen.





Viel zu schnell gingen die gut eineinhalb Stunden vorüber und wir mussten uns auf den Rückweg machen. Jetzt erst merkten wir, dass es hin wirklich ständig bergauf ging, denn zurück fuhr es fast von alleine und die erste Draisine kam nach ca. einer halben Stunde wieder in Linse an. Nun warteten wir auf die anderen, die auf dem Hinweg 10 Minuten schneller waren als wir. Nach ca. 15 Minuten Wartezeit hatten wir endlich Netzempfang und erfuhren, dass die anderen bei Buchhagen mit einer Panne gestrandet waren. Zum Glück fuhr unser netter Tourbegleiter gleich mit seinem Bulli hin, konnte den Fehler schnell beheben und fünf Minuten später kam der Rest der Truppe dann auch ins Ziel. So war die Bezeichnung „Erlebnistag“ für diese lustige und abwechslungsreiche Tour auf jeden Fall richtig gewählt. 

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: 05151/61166

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151/54257
Tel.: 0171/4090445

Öffnungszeiten

Montag 14:00h - 16:30h
Donnerstag 10:00h - 12:00h
17:30h - 19:00h
sponsored by