Basketball Halle Einsiedlerbach
BASKETBALL
<
185 / 695
>
 
11.10.2015

Sieg und Niederlage  für die Basketball-Jugend

Mit einem Sieg und einer Niederlage endete am Sonntag das Basketballwochenende der Basketballer des VfL Hameln.
Das Spiel der 2. Herren in der Bezirksliga ist ausgefallen, weil keine Schiedsrichter zur Verfügung standen.

 
Die U14 des VfL Hameln hatte ein leichtes Spiel gegen die Linden Dudes aus Hannover. Die Schützlinge von Trainer Robert Bashayani waren ihrem Gegner von Anfang an spielerisch hoch überlegen. In der Abwehr kam das VfL Team schnell in Ballbesitz und konnte im Angriff ihre Konter erfolgreich abschließen.
VfL Hameln: Darius Memari Fard (8 Punkte) , Dominik Schwarz (27), Eugen Domnin (16), Mika Petruschin (23), Jonah Gierke (24) und Luca Gärtner (9)

U14[/b] hatte dagegen gegen den SV Ahlem einen schweren Stand. Wurde das erste der drei Spiele gegen Ahlem, vor zwei Wochen,noch mit 68:33 gewonnen, verlor man im Einsiedlerbach nun mit 60:44. Das Team von Trainer Leo Geese musste mit Johann Stege und Tom Ziegler auf zwei wichtige Spieler verzichten und hatte es auch mit einem körperlich überlegenen Gegner zu tun.
VfL Hameln:: Mena Geese 2 Punkte), Hendrik Wollenberg (22), Benot Nimani, Max Raue (6), Simon Wagner (8) und Maximilian Meyer(6)

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by