BASKETBALL
<
9 / 853
>
 
03.11.2021

U12 vs. Linden Dudes  37:38

Die U12 des VfL Hameln bestritt am Samstag ihr erstes Heimspiel der noch jungen Saison. Unser Team trat gegen die Dudes aus Linden an und verlor denkbar knapp mit 37:38.
 
Dennoch waren die SpielerInnen, das Trainerteam und die ZuschauerInnen mehr als zufrieden. Im Vergleich zum ersten Saisonspiel, dass gegen die Dragons aus Hannover verloren wurde, konnten alle eine klare Leistungssteigerung erkennen. Die Hamelner Jungs und Mädchen starteten gut in das erste Achtel und konnten dieses ausgeglichen (6:6) gestalten. Im zweiten Achtel wurde etwas nachlässiger verteidigt, so dass die Dudes mit einer Führung von 9:10 in die nächste Pause gingen. Die SpielerInnen des VfL kamen besonders motiviert aus der Pause zurück, gewannen das dritte Achtel und zogen durch viele schnelle Punkte mit 17:14 davon. Im darauffolgenden Achtel gaben das junge U12 Team viele Rebounds ab, was zu zweiten, dritten und vierten Wurfchancen bei den Linden Dudes führte, die diese schlussendlich dazu nutzten das Spiel wieder auszugleichen (21:21).

Nach der Halbzeitpause sah es zunächst so aus, als könnten die HamelnerInnen davonziehen (29:25), doch im darauffolgenden Achtel war der Korb wie zugenagelt. Es fand in dem nächsten Achtel kein Wurf das Ziel, so dass Linden mit 29:34 davonzog. Doch das Team um das Trainerteam Paul Sewald und Mika Petruschin gab nicht auf und zeigte ein starkes letztes Achtel (8:4). Für den Sieg reichte es am Ende nur knapp nicht, aber das war nicht entscheidet. „Das Wichtigste haben wir erreicht: Alle Kinder, Zuschauer, Schiedsrichter und Trainer hatten heute eine Menge Spaß. Auf dieser Grundlage können wir weitermachen und uns von Spiel zu Spiel weiter verbessern“, resümiert ein zufriedener Trainer Paul Sewald.

Es spielten: Soner Barish, Luca Rossa, Alina Petruschin, Asmin Adirbelli, Metin Adirbelli, Ela- Nur Özkan, Melin Adirbelli, Esther Katunda, Noah Adibelli und Dilay Elena Adibelli.

"SASH" im VfL Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte "SASH"

0 51 51 / 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6 | 31787 Hameln
0 51 51 / 92 43 33
0 51 51 / 20 88 98
Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann (schmal)
Ralf Rösemann

(kommissarische Leitung)

Scheckenblick 44
31789 Hameln

0 51 51 / 5 42 57

01 71 / 4 09 04 45

Öffnungszeiten

Mo. 16:00h - 18:00h
Do. 10:00h - 12:00h
sponsored by