Basketball Halle Einsiedlerbach
BASKETBALL
<
444 / 695
>
 
15.03.2012

Auswärtserfolg für die U12 gegen den Lehrter SV

Am vergangenen Samstag fuhr unsere U12 zum SV Lehrte. Das Hinspiel  wurde mit lediglich fünf Punkten gewonnen, so erwartete die U12 in Lehrte ein schweres Spiel. Zu allem Überfluss war Coach Norman Ley aus beruflichen Gründen verhindert, er wurde jedoch Moritz Loth gut vertreten. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein munterer Schlagabtausch, welcher den Hamelnern einen Rückstand von drei Punkten zur Pause bescherte. In der zweiten Spielhälfte - besonders im dritten Viertel - besonnen sich die VfLer auf ihre Stärken in der Defense.  Durch die gute Arbeit in der Verteidigung kamen die Jungen Baketballer schnell in Ballbesitz und waren erfolgreich im Abschluss. So erarbeiteten sie sich einen Vorsprung von über 20 Punkten, den sie bis zum Schluss verteidigen konnten. Der Interimstrainer Moritz Loth war sehr zufrieden: „Besonders gefreut hat mich, dass alle Jungs ihre Spielanteile hatten und sich voll reingehängt  haben! Weiter so!“
 
Lehrter SV - VfL Hameln  56:76  (34:31)

1.Viertel: 12:10    2.Viertel: 22:11     3.Viertel: 6:21      4.Viertel: 16:22

Am vergangenen Samstag fuhr unsere U12 zum SV Lehrte. Das Hinspiel  wurde mit lediglich fünf Punkten gewonnen, so erwartete die U12 in Lehrte ein schweres Spiel. Zu allem Überfluss war Coach Norman Ley aus beruflichen Gründen verhindert, er wurde jedoch Moritz Loth gut vertreten. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein munterer Schlagabtausch, welcher den Hamelnern einen Rückstand von drei Punkten zur Pause bescherte. In der zweiten Spielhälfte - besonders im dritten Viertel - besonnen sich die VfLer auf ihre Stärken in der Defense.  Durch die gute Arbeit in der Verteidigung kamen die Jungen Baketballer schnell in Ballbesitz und waren erfolgreich im Abschluss. So erarbeiteten sie sich einen Vorsprung von über 20 Punkten, den sie bis zum Schluss verteidigen konnten. Der Interimstrainer Moritz Loth war sehr zufrieden: „Besonders gefreut hat mich, dass alle Jungs ihre Spielanteile hatten und sich voll reingehängt  haben! Weiter so!“ 

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by