BASKETBALL
<
50 / 64
>
 
26.09.2011

Die U12 kommt mit der zweiten Niederlage heim

Die U12 musste leider die nächste Niederlage einstecken. Bis zur vierten Minuten des ersten Viertel konnte man noch das Spiel spannend gestalten. Dann hatte CVJM allerdings ein 13:0 Run und man merkte, dass sie stärker sind als unsere Spieler. Solche Runs gab es leider noch mehrmals, sodass es schwer war, heranzukommen. Lediglich das dritte Viertel wurde nur knapp verloren. Trainer Norman Ley findet, dass die Mannschaft sich im Vergleich zum Spiel in Barsinghausen verbessert hat. Alle freuen sich auf das erste Heimspiel.
 
CVJM Hannover – VfL Hameln        70:33 (42:16)
1.Viertel: 22:6   2.Viertel: 20:10   3.Viertel: 14:11   4.Viertel: 14:6
Die U12 musste leider die nächste Niederlage einstecken. Bis zur vierten Minuten des ersten Viertel konnte man noch das Spiel spannend gestalten. Dann hatte CVJM allerdings ein 13:0 Run und man merkte, dass sie stärker sind als unsere Spieler. Solche Runs gab es leider noch mehrmals, sodass es schwer war, heranzukommen. Lediglich das dritte Viertel wurde nur knapp verloren. Trainer Norman Ley findet, dass die Mannschaft sich im Vergleich zum Spiel in Barsinghausen verbessert hat. Alle freuen sich auf das erste Heimspiel.
Es spielten: Simon Wagner, Hendrik Wollenberg, Christopher Katunda, Lennart Hübner, Fergan Ünver (3 Punkte), Silas Schramm (6), Timo Fräger (2 Punkte), Eddy Schellenberg, Nick Handschuhmacher (22/1 Dreier)

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6 | 31787 Hameln
0 51 51 / 92 43 33
0 51 51 / 20 88 98
Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

Öffnungszeiten

Mo. 16:00h - 18:00h
Di. 10:00h - 12:00h
Do. 10:00h - 12:00h
Fr. 16:00h - 18:00h

Vorstands-Team

  • Hans Joachim Lüttge
  • Uwe Carsten Petersen
  • Gerhard Schramm

Details unter Ansprechpartner
Sash Hameln

"SASH" im VfL-Heim

Im VfL-Heim finden Sie
die Gaststätte "SASH"

0 51 51 / 6 11 66

Wir wünschen guten Appetit!
sponsored by