Basketball Halle Einsiedlerbach
BASKETBALL
<
19 / 457
>
 
18.01.2019

Dominic Rudge spielt wieder für den VfL Hameln

VfL Hameln vs. MTV Mellendorf


Im ersten Heimspiel des Jahres erwartet die 1. Herren des VfL Hameln am Samstag, 19. Januar um 19:00 Uhr in der Sporthalle Einsiedlerbach den MTV Mellendorf. Nach der ersten Saisonniederlage, am letzten Samstag in Langenhagen, hat sich das Team von Tobias Stender viel vorgenommen und will unbedingt wieder in die Erfolgsspur zurückkehren.

 
Das Hinspiel wurde in Mellendorf mit 80:66 gewonnen. Der Sieg wurde erst nach einer harten Arbeit errungen. Zunächst machte der MTV Mellendorf dem VfL Hameln das Leben ganz schwer. Das erste Viertel wurde mit 24:16 und das 2. Viertel mit 18:17 verloren. So ging man in Mellendorf mit einem 42:33 Rückstand in die Halbzeitpause.
Ein enormer Kraftakt und eine tolle Moral der VfL-er, nach der Pause, haben zum Gewinn des 3. Viertels (21: 8) und des 4. Viertels (26:16) geführt. So wurde eine drohende Niederlage abgewendet und das Spiel doch relativ klar gewonnen.

Diese Partie haben die Hamelner noch gut in Erinnerung und werden die Mannschaft aus Mellendorf nicht unterschätzen. Auch wenn laut Tabelle, der VfL Hameln, als Tabellenführer (neun Siege) gegen den MTV Mellendorf, Tabellenachter (zwei Siege) als Favorit gilt, werden die Hamelner hoch konzentriert in die Partie gehen. Tobias Stender wird sein Team gut einstellen, um das erste Heimspiel des Jahres zu gewinnen und die Tabellenführung zu verteidigen.
Am Samstag wird dem VfL Hameln mit Thomas Behn ein sehr wichtiger Spieler fehlen.
Thomas Behn war im Hinspiel mit 20 Punkten der erfolgreichste VfL-er und hat viele Rebounds gewonnen. Spielertrainer Tobias Stender wird mit den Nachwuchscentern Nick Handschuhmacher und Lukas Brede versuchen das Fehlen von Thomas Behn zu kompensieren. Auch Nils Schneider ist noch nicht dabei, er wird dem VfL Hameln wegen eines Sehnenrisses am rechten Daumen, längere Zeit fehlen.


Dominic Rudge
Nach dem letzten Gespräch (in der Nacht auf Freitag) mit den Verantwortlichen des MTB Baskets Hannover SC Langenhagen , in dem die letzten Modalitäten für die Vertragsauflösung geklärt wurden, konnte Teammanager Heinrich Lassel am Freitag die Freigabe von Dominic Rudge für den VfL Hameln melden.

„Ich bin sehr froh bekannt geben zu können, dass Dominic Rudge ab sofort wieder für den VfL Hameln spielberechtigt ist und somit am Samstag gegen Mellendorf spielen kann. Ich heiße Dominic zu Hause herzlich willkommen“, so ein glücklicher Heinrich Lassel über die Rückkehr von Dominic Rudge.




Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by