VfL Hameln Handball Kopfbild
HANDBALL
<
22 / 161
>
 
22.10.2018

Sportfreunde Söhre – VfL Hameln    24:21 (12:10)

„Zu viele Freie verworfen“ - VfL verliert in Söhre!
Hamelner verschlafen Anfangsphase, kämpfen sich aber zurück / Hylmar: „Sehr schwer ins Spiel gefunden“

In der Steinberg-Sporthalle in Diekholzen gab es für den VfL Hameln nichts zu holen. Gegen die Sportfreunde Söhre unterlagen die Hamelner am Ende mit 21:24 und rangieren momentan mit 4:4 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz. Jedoch haben die VfLer weniger Partien absolviert als ....

 
... die restlichen Teams der Oberliga Niedersachsen. „Wir haben sehr schwer ins Spiel gefunden und die ersten Minuten regelrecht verschlafen. Im Angriff haben wir zu viele freie Würfe vergeben, in der Abwehr standen wir eigentlich ganz gut“, berichtete Hamelns Coach Sven Hylmar, dessen Mannen im ersten Durchgang teilweise einem fünf Tore Rückstand hinterherliefen, diesen bis zur Pause aber schon auf 10:12 verkürzen konnten. Im zweiten Durchgang begegneten sich beide Mannschaften dann auf Augenhöhe und die Gäste konnten die Partie in der 49. Minute beim Stand von 16:16 erstmals seit Spielminute vier (2:2) wieder ausgleichen. „Nach dem 17:17 passieren uns allerdings drei leichte Fehler und Söhre kann auf 20:17 davon ziehen. Das war schon mit spielentscheidend“, analysierte Hylmar. Dieser Drei-Tore-Rückstand sollte dann auch bis zur Schlusssirene Bestand haben, sodass sich Pille & Co. mit leeren Händen auf die Heimreise begeben mussten.

VfL Hameln: André Brodhage (6), Jannik Henke (4/3), Tim Jürgens (3/2), Jannis Pille (3), Niklas Colusso (2), Jasper Pille (2), Andreas Gödecke (1)



André Brodhage war Hamelns bester Torschütze

Bericht von Awesa

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by