VfL Hameln Handball Kopfbild
HANDBALL
<
1 / 50
>
 
13.05.2018

VfL II mit Torspektakel zum Saisonabschluss   

VfL Hameln II - TuS Bothfeld v. 1904 e.V.  42:28 (20:17)

„Das war ein schönes Saisonabschlussspiel. So hätten wir uns das auch in den vergangenen 25 Partien vorgestellt. Über 60 Minuten standen wir in der Abwehr gut und haben mit ordentlich Zug zum Tor gespielt“, war Hamelns Trainer Daniel Wick hin und weg nach dem starken 42:28-Heimsieg gegen TuS Bothfeld.

 
Dabei startete die Oberligareserve wie die Feuerwehr und setzte sich über Spielstände von 3:3 (5.), 10:5 (12.) und 18:10 (21.) bereits im ersten Durchgang kontinuierlich ab. Doch gelang es Bothfeld mit einem Lauf, vor dem Kabinengang mit einem 17:20 noch für Ergebniskosmetik zu sorgen. Die Gäste waren im zweiten Akt dennoch chancenlos. Hameln deckte hinten effektiv und münzte die Ballgewinne konsequent in Tore um. Über 23:20 (35.), 30:24 (43.) und 35:25 (48.) setzte sich der VfL immer weiter ab und spielte sich in einen Offensivrausch. Am Ende stand dabei ein 42:28-Kantersieg. „Das waren starke Kombinationen. Jeder einzelne Spieler hat sich heute hervorgetan“, war die Freude von Wick nicht zu bremsen. Damit schlossen die Hamelner ihre Saison auf dem achten Rang ab.

VfL Hameln II: Dominik Schierholz (9), Lukas Röpke (7), Alexander Nitschke (7/5), Jannik Steffens (5), Maik Dohme (5), Andre Brodhage (4),
Finn Ole Vortmeyer (1), Wenzel Garbe (1), Jan Ringe (1), Jonas Pelda (1), Niclas Sterner (1)

Bericht von Awesa

       
erfolgreichster Torschütze - Dominik Schierholz

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by