VfL Hameln Handball Kopfbild
HANDBALL
<
12 / 267
>
 
12.11.2018

HSG Lügde/Bad Pyrmont --  VfL Hameln III  32:26  (17:11)

3. Herren verliert Auswärtsspiel in Lügde

Am späten Sonntag Abend wurde das Auswärtsspiel in Lügde angepfiffen. Die 3. Herren verschlief den Start und lag über 6:1 nach 12 Minuten mit 9:3 im Rückstand. Das besserte sich bis zum Halbzeitstand von 17:11 nicht.

 
Auch in der 2. Spielhälfte lief es nicht besser. Zwar keimte in der 45. Minute noch einmal Hoffnung auf, als der Rückstand auf 4 Tore reduziert werden konnte, doch die HSG Lügde/Bad Pyrmont gab sich keine Blöße mehr. Nicht in den Griff bekam die 3.te die beiden Haupttorschützen der Heimmannschaft, die zusammen 20 Tore erzielte. Daniel Niehus und Marcel Langer hielten zwar mit zusammen 15 Toren dagegen, aber das reichte nicht. Auf VfL-Seite wurde der verletzte Felix Wehage schmerzlich vermisst.

VfL-Tore: Niehus (8/1), Langer (7/2), Heib (3/1), Schimanski (3), Moniac (2), Schiel, Napierala, Gärtner (je 1)


Siebenfacher Torschütze: Marcel Langer



Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by