VfL Hameln Handball Kopfbild
HANDBALL
<
9 / 267
>
 
26.11.2018

HSG Deister Süntel II --  VfL Hameln III  37:21  (20:10)

Mit Rumpfkader keine Chance gegen starke HSG Deister Süntel II

Mit wenig Wechselmöglichkeiten und ohne ihren verletzten Haupttorschützen Wehage war für die 3. Herren in Springe nichts Positives zu erreichen.

 
Zwar konnte man in den ersten 5 Minuten das Spiel noch offen gestalten, doch dann nahm die starke HSG Deister Süntel II das Spiel in die Hand und baute ihre Führung bis zur Halbzeit auf einen 10-Tore-Vorsprung aus. Auch in der 2. Halbzeit setzte sich das Geschehen fort, am Ende stand eine deutliche 37:21-Niederlage auf der Anzeige. Somit wartet die Mannschaft weiter auf den ersten Punkt in dieser Saison.

Torschützen: Gärtner (6), Heib (6/2), Langer (5), Zurmühlen (2), Krebs, Kriewald (je 1)

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by