TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourLeichtathletik LaufYoga Kopfbild 1
<
430 / 1387
>
 
02.12.2015

VfL Hameln II behauptet 3. Platz in der Tabelle

2. und 3. Mannschaft des VfL Hameln empfängt die Staffel der 1. Kreisklasse Hameln-Pyrmont
 
Die Sporthalle am Einsiedlerbach füllte sich am Sonntagmorgen, 29.11.2015 ab 9:00h zügig. Insgesamt 6 Mannschaften - die gesamte Staffel der aktuellen Kreisklasse Hameln Pyrmont - hatten sich auf den Weg nach Hameln gemacht.

Bedingt durch einen defekten Stellmotor eines im Hauptfeld hängenden Basketballkorbs konnten nur 5 der insgesamt 6 Spielfelder genutzt werden. Durch ein flexibles Aufteilen der bespielbaren Felder über alle Mannschaften hinweg konnte der Zeitplan allerdings gut eingehalten werden. So konnten die Mannschaften gegen 16:30h in einen "verdienten" Sonntagnachmittag aufbrechen.

Die erste Partie für die 2. Mannschaft des VfL musste gegen den Derby-Tabellenführer VfBHW Hameln um Andreas Kaletta bestritten werden. Nach den ersten Spielen stand fest: das wird keine leichte Aufgabe! Leider wurden insgesamt 6 Spiele verloren, nur zwei Einzel (2. Herren-Einzel durch Marc André Temme und Damen-Einzel durch Alexandra Pazidis) konnten erfolgreich in 3 Sätzen gewonnen werden. Am Ende stand ein 2:6 gegen den VfL.

Erfolgreicher sah es da schon bei der zweiten Partie aus, in der die 2. Mannschaft gegen den aktuellen 4. der Tabelle - die 4. Mannschaft des BSC Stadthagen - antrat. Hier stand am Ende ein zwar knappes, aber dennoch erfreuliches 5:3 im Spielberichtsbogen. Gewonnen werden konnten das 2. Herren-Doppel (Christian Kammel / Marc André Temme) sowie das Damen-Doppel (Jennifer Peußner / Carola Grosser), das Mixed (Jennifer Peußner / Christian Kammel) und die 2. und 3. Herren-Einzel (Marc André Temme und Norbert Lichtenberg).

Unterm Strich hält sich die 2. Mannschaft auf dem 3. Platz der Tabelle. Der VfBHW Hameln führt weiterhin die Spitze an, gefolgt vom ebenfalls starken Team aus Hagenburg.

Wenig Erfolg hingegen ist aus der 3. Mannschaft des VfL zu vermelden. Beide Partien wurden verloren, lediglich gegen die 2. Mannschaft des TB Hilligsfeld konnten 2 Spiele zugunsten des VfL gewertet werden. Die Erfolge konnten durch das 2. Herren-Doppel mit Arne Bendt / Edmund Neumann und im Mixed mit Nicole Razzi / Arne Bendt erzielt werden.

Zum Ende des Spieltags konnte nur ein 0:8 (BSC Stadthagen) und ein 2:6 (TB Hilligsfeld) verbucht werden.

Durch die bisher schlechte Bilanz der Partien muss sich die 3. Mannschaft des VfL weiterhin mit dem letzten Platz der Tabelle begnügen. Die noch recht junge Mannschaft um Mandy Momberg ist allerdings weiterhin auf einem guten Weg, an Stärke zu gewinnen. Alle bisher absolvierten Spiele waren sehenswert und so hoffen wir, dass die Mannschaft zukünftig auch Erfolge innerhalb der Staffel erzielen wird.

Ein paar Spielausschnitte der Partie VfL Hameln II gegen VfBHW Hameln sind im Videoblog des VfBHW Hameln zu sehen (vielen Dank an Andreas Kaletta).

Die aktuelle Tabelle, alle Spielergebnisse sowie kommende Spieltage der Staffel können hier eingesehen werden.

Übrigens: Der nächste Spieltag in der Sporthalle am Einsiedlerbach der gleichzeitig den Saisonabschluss bildet, findet am 21.02.2016 ab 10:00h statt - ebenfalls unter Aufspielen der gesamten Staffel. Grund genug also, um einmal vorbeizuschauen. Gäste sind in der Halle immer herzlich willkommen!

Gaststätte SASH im VfL-Heim

Seit März 2017 hat die neue Gaststätte
“SASH im VfL-Heim” geöffnet
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

1. Vorsitzender

Udo WoltenUdo Wolten
Rosenbusch 3
31785 Hameln
Tel.: 05151 / 815893
Fax: 05151 / 963438

E-Mail: 1.Vorsitzender@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:30 Uhr
sponsored by