TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestKopfbild Leichtathletik Lauf GruppeVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourKopfbild Leichtathletik Lauf seitlichYoga Kopfbild 1
<
8 / 2190
>
 
13.01.2024

1. Herren zu Gast beim TSV Stelingen

Am kommenden Sonntag, den 14. Januar um 15 Uhr trifft der VfL Hameln im ersten Spiel im neuen Jahr auf den ungeschlagenen Tabellenführer aus Stelingen. Im „Schuhkarton“ der Liga, der kleinsten zugelassenen Spielhalle in Stelingen versucht das Team um Kapitän Lars Feuersenger zu bestehen. Verzichten müssen sie dabei auf Ole Stender und Paul Sewald, die beide krankheitsbedingt ausfallen.

 
Der TSV Stelingen konnte letzte Saison nicht vom VfL besiegt werden. Zu groß war die Dominanz von Hauke Backhaus unter den Brettern. Nun verstärkte sich der TSV in dieser Saison noch einmal kräftig und konnte bisher von keinem Team der Liga geschlagen werden. Die Mannschaft steht mit 16 Punkten aus 8 Spielen auf dem Sonnenplatz der Tabelle. „Diese Situation ermöglicht es uns befreit aufzuspielen. Wir haben in Stelingen nichts zu verlieren“, gibt Teamsprecher Benjamin Fussek an. Der kleine Kader des VfL Hameln wird am Sonntag alles in die Waagschale werfen, um sich möglichst schnell für die Rückrunde einzuspielen und auf den Abstiegskampf einzuschwören.

Neben der Ersten Herren sind am Wochenende die Jungendmannschaften U12 und U16 in der Halle Nord gefordert. Die U12 trifft auf den Tabellen zweiten den TV Garmissen-Ahstedt und die U16 trifft ebenfalls auf einen ungeschlagenen Tabellenführerden TKW Nienburg Raven.
VfL Hameln Logo Mini

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6 | 31787 Hameln
0 51 51 / 92 43 33
0 51 51 / 20 88 98
Info@vfl-hameln.de

Öffnungszeiten

Mo. 16:00 - 18:00 Uhr
Di. 10:00 - 12:00 Uhr
Mi. 16:30 - 18:30 Uhr
Do. 10:00 - 12:00 Uhr

Vorstands-Team

Hans Joachim Lüttge

Uwe Carsten Petersen

Gerhard Schramm
SASH Hameln

Das SASH im VfL-Heim

Im VfL-Heim finden Sie die Gaststätte SASH
0 51 51 / 6 11 66
Wir wünschen guten Appetit!
sponsored by