TrampolinBasketball Zuschauer EinsiedlerbachKlütbergturnfestKopfbild Leichtathletik Lauf GruppeVolleyball TrainingKopfbild BadmintonWandern VfL HamelnVfL Hameln Handball KopfbildParkourKopfbild Leichtathletik Lauf seitlichYoga Kopfbild 1
<
1742 / 2018
>
 
19.09.2011

Die U16 gewinnt in Langenhagen

m zweiten Spiel der Saison dominierte die U16 des VfL Hameln seinen und gewann souverän mit 69:34 Punkten. Eine konzentrierte Teamdefensive der Hamelner führte bei den Langenhagenern zu vielen Ballverlusten. Das nutzten die Hamelner rigoros aus und konnten so leicht Punkte erzielen.
 

SC Langenhagen – VfL Hameln  34: 69 (16:36)
1.Viertel: 16:5,    2.Viertel: 20:11,   3.Viertel: 14:8,   4.Viertel: 19:10
Im zweiten Spiel der Saison dominierte die U16 des VfL Hameln seinen und gewann souverän mit 69:34 Punkten. Eine konzentrierte Teamdefensive der Hamelner führte bei den Langenhagenern zu vielen Ballverlusten. Das nutzten die Hamelner rigoros aus und konnten so leicht Punkte erzielen.
Trotz des klaren Endstands sind  im VfL Spiel auch Schwachstellen deutlich geworden, so wurden lediglich 5 von 17 Freiwürfen getroffen und einige sichere Punkte verschenkt.
Sehr zufrieden war Trainer Tobias Stender mit der Leistung seines Schützlings Timo Ander, der mit 32 Punkte Topcourer wurde und von seinen Gegenspielern nicht zu halten war.
Es spielten: Timo Ander (32 Punkte), Sebastian Wedemeier (1), Dustin Praus (6), Hans Wegener (10), Minh Pham Ngoc (4), Christoph Schlecker (10), Kristopher Sochor (6)

"SASH" im VfL Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte "SASH"

0 51 51 / 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6 | 31787 Hameln
0 51 51 / 92 43 33
0 51 51 / 20 88 98
Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann (schmal)
Ralf Rösemann

(kommissarische Leitung)

Scheckenblick 44
31789 Hameln

0 51 51 / 5 42 57

01 71 / 4 09 04 45

Öffnungszeiten

Mo. 16:00h - 18:00h
Do. 10:00h - 12:00h
sponsored by