Basketball Halle Einsiedlerbach
BASKETBALL
30.11.2014 - Basketball - 1. Herren

Die 1.Herren verliert beim Tabellenführer WB Bremen/BTS Neustadt

Der VfL verliert das Sonntagsspiel in Bremen mit 90:68 (47:34). Dank einer besseren Korbdifferenz bleibt das VfL Team auf dem dritten Tabellenplatz vor den punktgleichen Teams aus Bramsche und Vechta. „Klar haben wir bei der BTS keinen Sieg eingeplant, aber ich war schon überrascht wie schwach die Bremer sich präsentiert haben. An einem guten Tag sind die genau wie jedes andere Team schlagbar“, so Coach Lassel der nur mit 9 Spielern anreisen konnte.  lesen Sie mehr...
26.11.2014 - Basketball - 1. Herren

Die 1. Herren reist zum Tabellenführer

Am 30.11.2014 reisen die Basketballer des VfL Hameln zum ungeschlagenen Tabellenführer nach Bremen in der Erlenarena (Erlenstraße 85a, 28199 Bremen). Nicht nur der Gegner, sondern auch die Tatsache, dass es sich um ein Sonntagsspiel handelt und dann noch um 14.00 Uhr, löst im Hamelner Lager nicht gerade Freudentänze aus.  lesen Sie mehr...
25.11.2014 - Basketball - 2. Herren

Zweite Herren verliert gegen Ronnenberg

Die zweite Herren hat eine unötige Heimniederlage einstecken müssen. Die Mannschaft um Kapitän Ronny Denecke erwischte einen guten Start und konnte schnell in Führung gehen. Durch unkonzentriertheiten im Spielaufbau sowie in der Defensive verlor man immer mehr den Faden und lag zur Halbzeit folgerichtig nur mit einem Punkt in Führung.  lesen Sie mehr...
23.11.2014 - Basketball U-18

Trotz Niederlage positive Reaktion des U18 Teams

Die U18 des VfL verliert gegen SG 05 Ronnenberg mit 51:84 (19:44).  Wie die 1. Herren am Vorabend spielte die Jugend im ersten Viertel sehr unkonzentriert und strukturlos. „Die Jungs waren einfach nicht bei der Sache, haben sich in Einzelaktionen verzettelt und präsentierten zum Teil disziplinlos. Zudem habe ich keine Körperspannung feststellen können. Gut war dann allerdings die Reaktion vom gesamten Team im weiteren Verlauf des Spiels auf die wir stolz sein können“, so Coach Lassel dessen Mannschaft zu über 90% aus U16 Spielern besteht  lesen Sie mehr...
23.11.2014 - Basketball - 1. Herren

Sieg der 1. Herren gegen SC Rasta Vechta

Der VfL gewinnt gegen den Tabellenzweiten nach einem kuriosen Spiel mit 96:72 (43:43). Die Gastgeber starteten mit einer engagierten Mannverteidigung, die an Einsatz nichts vermissen ließ. Allerdings bekam man den US-Amerikaner Matt Reid nicht in den Griff, so dass dieser 16 seiner 26 Punkte im ersten Viertel verbuchen konnte. In der 9. Minute stand es somit auch verdient 26:8 (!) für die Bundesligareserve der Rastaner.  lesen Sie mehr...
20.11.2014 - Basketball - 1. Herren

Der Tabellenzweite SC Rasta Vechta zu Gast im Einsiedlerbach

Am kommenden Samstag bestreiten die Regionalligabasketballer des VfL Hameln ihr vorletztes Heimspiel in diesem Jahr. Nach der unnötigen Niederlage bei der SG Braunschweig nehmen sich die Spieler selbst in die Pflicht und gehen das Spiel gegen die Bundesligareserve und Tabellenzweiten (5 Siege, 1 Niederlage) aus Vechta hochmotiviert an. „Am letzten Wochenende haben wir uns unter Wert verkauft. Das wollen wir in eigener Halle definitiv besser machen“, so Moritz Loth, der wie die meisten seiner Mitspieler, keinen guten Tag in der Löwenstadt erwischte.  lesen Sie mehr...
16.11.2014 - Basketball - 1. Herren

Vermeidbare Niederlage für die 1. Herren

Eine völlig unnötige 69:64 (33:39) Niederlage bescherten sich die VfL Basketballer bei der SG Braunschweig und rutschen dadurch auf den 5 Tabellenplatz ab. Trotz eines kompletten 12er Kaders schaffte man es die richtige Mischung aufs Feld zu schicken. Das körperlich intensive aber stets faire Low-Scoring-Game  entschieden die Braunschweiger  für sich, da diese in den letzten Minuten, des immer offenen Spiels, die besseren Entscheidung trafen und somit die Punkte in der Löwenstadt behielten.  lesen Sie mehr...
10.11.2014 - Basketball - 1. Herren

Die 1.Herren fährt zum Auswärtsspiel nach Braunschweig

Die erste Mannschaft des VfL Hameln hat erst am 15. November das nächste Spiel bei der SG Braunschweig (19:00 Uhr – Sporthalle Franzsches Feld). Durch ein reguläres spielfreies und zusätzlich ein Pokalwochenende bestritt das Team um Kapitän Boris Bonhagen nur ein Spiel in vier Wochen, bis es endlich wieder um die Punkte geht. „Das ist momentan eine schwierige Situation für uns Trainer, denn es fehlen die nötigen Wettkampfreize.  lesen Sie mehr...
02.11.2014 - Basketball - 1. Herren

Sieg im Bezirksderby beim TSV Neustadt

Der VfL Hameln gewinnt sein Auswärtsspiel beim TSV Neustadt mit 76:89 (35:44) und fuhr einen blitzsauberen Start-Ziel-Sieg ein, da man in 40 Minuten nicht einmal in Rückstand geriet. Über den Zwischenstand 15:5 in der 6. Minute gewann der VfL das erste Viertel mit 22:14.  lesen Sie mehr...
29.10.2014 - Basketball - 1. Herren

Die 1.Herren reist zum Bezirksderby nach Neustadt

Nach einem spielfreien Wochenende gastieren die Basketballer des VfL Hameln am Samstag um 19:30 Uhr beim TSV Neustadt (Gymnasium Neustadt, Gaußstraße). Während die Neustädter lediglich das erste Derby gegen den TK Hannover gewinnen konnten, stehen die VfLer mit bereits drei Siegen wesentlich besser dar. Allerdings ist das kein Grund um sich auszuruhen so Coach Nicu Lassel: „Die Saison ist noch lang und wir wissen aus eigener Erfahrung, dass es zum Saisonende sehr eng werden kann im Kampf um den Klassenerhalt. Wir müssen dieses Spiel hochkonzentriert und mit der Leidenschaft angehen, die uns an den letzten Spieltagen ausgezeichnet hat. Kein Spiel ist ein Selbstläufer. Wir müssen uns unsere Siege sehr hart erarbeiten“.  lesen Sie mehr...


<
1
...
20 21 22 23 24 25 26 27 28
...
70
>
231 - 240 / 695

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by