Basketball Halle Einsiedlerbach
BASKETBALL
<
1 / 14
>
 
23.04.2018

U18 verliert zum Saisonabschluss beim TK Hannover

TK Hannover vs. VfL Hameln  56:44 (33:12)


1.Viertel: 12:6    2.Viertel: 21:6    3.Viertel: 8:20    4.Viertel: 15:12
                                                                           
Trotz guter Moral in der zweiten Halbzeit, verliert die U18 beim Bezirksoberliga-Vizemeister TK Hannover.

 

Belegt am Ende der Saison in der Bezirksoberliga den 3. Tabellenplatz

In der ersten Halbzeit war der VfL Hameln vom Pech verfolgt, im Abschluss trafen nicht mal die einfachsten Würfe in den Korb. Die defensive Leistung der VfL-er war gut, trotzdem stellte sich zur Halbzeit ein deutlicher Rückstand ein (33:12).
In der zweiten Halbzeit zeigte die junge U18 von Trainer Pascal Kurth jedoch Moral und leitete eine tolle Aufholjagd ein. So kämpften sich die Hamelner Punkt für Punkt immer näher heran und verkürzten den Rückstand bis Mitte des 4.Viertels auf fünf Punkte (42:47). Dann waren jedoch die Kräfte der ersatzgeschwächten Mannschaft am Ende, sie war nicht mehr in der Lage die Aufholjagd fortzusetzen. Obwohl das letzte Saisonspiel mit 56:44 verloren wurde, zeigten die Spieler des VfL Hameln in der zweiten Halbzeit, dass in der Mannschaft viel Potenzial steckt und gegen starke Teams gut mithalten kann.

Die U18 des VfL Hameln beendet die Saison in der Bezirksoberliga auf dem 3. Tabellenplatz.

VfL Hameln: Nick Handschuhmacher (12Punkte), Hanno Martens (10), Johann Stege (9/1 Dreier), Lukas Brede (7), Timo Fräger (6), Maximilian Meyer, Mena Geese

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by