VfL Hameln Handball Kopfbild
HANDBALL

Das Neueste vom Handball - 2. Herren

18.02.2019 - Handball 2. Herren

TV E. Sehnde – VfL Hameln II    38:27  (21:13)

VfL kassiert in Sehnde deutliche Niederlage / Wick enttäuscht: „Unsere Vorstellung war heute eine Katastrophe“

Die Oberliga-Reserve des VfL Hameln musste mit einer deutlichen Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten. „Unsere Vorstellung war heute eine Katastrophe. Unsere Abwehr war gefühlt nicht vorhanden. Die Körpersprache war nicht da und es hat Lustlosigkeit geherrscht. Das werden wir in der nächsten Woche besprechen müssen“, war VfL-Coach Daniel Wick mit  dem, was seine Sieben bot, ganz und gar nicht einverstanden.
mehr...
11.02.2019 - Handball 2. Herren

VfL Hameln II – TV Friesen Hänigsen  34:32 (17:16)

„Big Points“ für VfL II: Maczka vorne famos – Larisch macht hinten dicht

Der VfL Hameln holt ganz wichtige Punkte gegen die direkte Konkurrenz aus Hänigsen und vergrößert den Abstand auf die Aufstiegsplätze auf vier Zähler! „Dieser Sieg hat eine große Bedeutung für uns. Jetzt haben wir immerhin ein kleines Polster auf die gefährlichen Plätze“, atmete VfL-Trainer Daniel Wick durch.
mehr...
17.12.2018 - Handball 2. Herren

ho-handball – VfL Hameln II    34:19 (19:11)

34:19 – Bormann & Co. mit Machtdemonstration im Derby!
Hamelns Jannik Steffens sieht nach eineinhalb Minuten die Rote Karte / Wick: „Das hat man dem Spiel danach deutlich angesehen“

Im mit heiß erwarteten Kreisderby zwischen ho-handball und VfL Hameln II blieb die große Spannung aus. Stattdessen sahen die Zuschauer in der Halle am Rosenbusch eine einseitige Partie. „Jannik Steffens hat nach eineinhalb Minuten die Rote Karte gesehen. Er ist im Angriff und in der Defensive ein entscheidender Spieler bei uns. Das hat man dem Spiel danach deutlich angesehen. Bei uns sind die Köpfe nach seinem Verlust nach unten gegangen“, bedauerte VfL-Trainer Daniel Wick.
mehr...
10.12.2018 - Handball 2. Herren

VfL Hameln II – VfL Uetze    33:30 (15:15)

33:30-Torfestival: VfL-Offensive läuft rund – die Deckung hakt
Wick: „Breiteren Kader und dadurch mehr Luft“ / Jonas Pelda und Luca Willmer verdienen sich Sonderlob

Im offensiv geführten Duell der direkten Konkurrenten hatte der VfL letztlich den längeren Atem. „Entscheidend war am Ende, dass wir den breiteren Kader und dadurch mehr Luft hatten. Wir haben die großen gewachsenen Uetzer dann über unsere Laufleistung geschlagen“, analysierte VfL-Coach Daniel Wick, der ein über weite Strecken enges Duell sah.
mehr...
03.12.2018 - Handball 2. Herren

VfL Hameln II – HSG Herrenhausen  30:30 (13:14)

VfL II muss mit Remis leben

Das Ergebnis passte zur Tabelle – das Duell der Punktgleichen endete 30:30. „Am Ende ist es auch das gerechte Ergebnis, auch wenn es natürlich immer schade ist, wenn du kurz vor Schluss führst und noch den Ausgleich kassierst“, erklärte VfL-Coach Daniel Wick. „Gerade zu Beginn haben wir uns phasenweise katastrophal präsentiert. Umso stärker sind die Jungs aber zurückgekommen.“
mehr...
26.11.2018 - Handball 2. Herren

TuS GW Himmelsthür – VfL Hameln II    28:15 (11:9)

VfL mit Personalmangel in Himmelsthür / Deutliche 15:28-Niederlage

Die Hamelner mussten letztlich den fehlenden Alternativen im Rückraum Tribut zollen. „Mit dreieinhalb Rückraumspielern kannst du gegen so eine Mannschaft wenig machen“, bedauerte VfL-Coach Daniel Wick. „Mit genügend Alternativen wäre vielleicht heute etwas mehr drin gewesen. Das Ergebnis ist am Ende zu deutlich.“
mehr...
Manfred Herzog
Pappelallee 5
31787 Hameln
Tel.: 05158 / 877
Handball@vfl-hameln.de

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by