BASKETBALL
<
105 / 514
>
 
01.03.2018

Die 1.Herren spielt in Barsinghausen

Die Herren des VfL Hameln spielen am Sonntag um 15:00 Uhr - in der Sporthalle der Kooperative Gesamtschulen Goethestraße 29 beim TSV Barsinghausen ihr letztes Auswärtsspiel der Oberliga-Saison 2017/18.
 
Somit gibt es ein Wiedersehen mit Timo Thomas, der mit seiner Mannschaft um die Meisterschaft spielt. Für die Mannschaft um Kapitän Lars Feuersenger wird es in mehrfacher Hinsicht sehr schwer. An der Personalsituation hat sich nichts geändert.
„Es werden wieder maximal sieben Spieler dabei sein, die in Barsinghausen gegen das Team von Timo Thomas antreten können“, sagt Abteilungsleiter Heinrich Lassel und hofft dass sich bis Sonntag keiner mehr krank oder verletzt abmeldet.

Bei Timo Thomas geht es um die Meisterschaft. Sein Team muss erst gegen Hameln die zwei Punkte einsammeln, um dann eine Woche später das Saisonfinale beim CVJM Hannover antreten zu können. Laut Tabelle steht Hannover mit 24 Punkten auf dem 1. Platz gefolgt von TSV Barsinghausen mit 22 Punkten. Im Vergleich zum TSV hat der CVJM am Wochenende das schwerere Spiel, sie spielen im Derby gegen die Hannover Korbjäger. Egal wie das Spiel des CVJM ausgeht, um Meister zu werden muss der TSV Barsinghausen nicht nur das Spitzenspiel am 10. März in Hannover gewinnen, sondern auch am kommenden Sonntag gegen den VfL Hameln. Das ist das erklärte Ziel von Timo Thomas und seiner Mannschaft, deswegen wird Barsinghausen gegen den VfL Vollgas geben.

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6 | 31787 Hameln
0 51 51 / 92 43 33
0 51 51 / 20 88 98
Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

Öffnungszeiten

Mo. 16:00h - 18:00h
Di. 10:00h - 12:00h
Do. 10:00h - 12:00h
Fr. 16:00h - 18:00h

Vorstands-Team

  • Hans Joachim Lüttge
  • Uwe Carsten Petersen
  • Gerhard Schramm

Details unter Ansprechpartner
Sash Hameln

"SASH" im VfL-Heim

Im VfL-Heim finden Sie
die Gaststätte "SASH"

0 51 51 / 6 11 66

Wir wünschen guten Appetit!
sponsored by