TRAMPOLINTURNEN
<
1 / 49
>
 
27.11.2018

Einweihung des neuen Wettkampftrampolins bei den Offenen Kreis-Mannschaftswettkämpfen in Hameln

Einen sehr erfolgreichen Jahresabschluss feierten hierbei die TrampolinturnerInnen des VfL Hameln, welche mit 6 Teams am Start waren
 


Die VfL-Teams sicherten sich in jeder Klasse unangefochten den ersten Platz. Die in der höchsten Klasse startende Mannschaft mit Lara Stöcker, Jana Wolff, Till Bache und Thilo Schramm erturnte dabei die Tageshöchstpunktzahl von 246,500 Punkten. Hier landete die Mannschaft des TV Bodenwerder mit 221,800 Punkten auf Rang 2 vor der TG Lauenförde mit 215,65 Punkten.


Die zweithöchste Punktzahl des Tages mit 238,750 Punkten erkämpfte das Siegerteam des VfL Hameln, Monique Wolff, Carolin Meyer, Kira Herbst und Lara de Boer, in der nächsten Altersklasse. Sie lagen damit knapp 10 Punkte vor ihren zweitplatzierten Vereinskollegen, Jouline Schütz, Madlen Jürgens, Nane Rieck und Robert Hetzel mit 228,900 Punkten.
Bei den 10-13 jährigen ging der erste Platz mit 221,750 Punkten an das VfL Team Nele Rieck, Laura Teubner, Aljona Hetzel und Sean Herbst, gefolgt wiederum vom TV Bodenwerder  mit 215,800 Punkten und dem nächsten VfL Team, Lilly Bock, Alessandra Maibach, Natalie Maibach und Simon de Boer, mit 215,700 Punkten. Knapper ging es kaum.
 

In der jüngsten Atersklasse mussten kurzfristig durch Krankheitsfälle zwei Mannschaften gestrichen werden, sodass nur noch unsere jüngsten, Johanna, Julia, Moritz und Mika ein Team bildeten. Für alle vier war es der erste Wettkampf und die Aufregung trotz fehlender Konkurrenz recht groß. Doch alle meisterten ihre Premiere gut, erturnten gemeinsam 201,250 Punkte und durften sich über ihre Goldmedaillen freuen.
Die beste Haltung im Pflichtdurchgang zeigte Monique, Robi erturnte die Tageshöchstpunktzahl von 83,000 Punkten und Thilo zeigte mit 3 Doppelsaltos und Mehrfachschrauben in 3 Einzelsaltos die höchste Schwierigkeit (8,2) in der Kür.


Im Anschluss an diesen sehr erfolgreichen Wettkampf bedankte sich ein großer Teil der Turnerinnen und Turner mit einer kleinen Show bei den anwesenden Spendern, die sich an der Crowdfundingaktion der Volksbank Hameln-Stadthagen beteiligt hatten dafür, dass durch ihr Engagement der Kauf des neuen Ultimate Trampolins ermöglicht werden konnte. Der Hauptsponsor Volksbank hatte es leider nicht geschafft, auf unsere Einladung hin einen Vertreter zu schicken.
Bei der mit Musik begleiteten Vorführung wurden neben Einzelsprüngen und Saltokombinationen auch Synchronvorführungen und Kunststückchen mit mehreren Aktiven auf einem Gerät gezeigt. Beim Abschlussbild fehlten dann lustigerweise schon einige Akteure. Sie hatten sich anscheinend schon ihrer Turnerkleidung entledigt, um sich am Kuchenbuffet zu bedienen. Schließlich wagten sich nach Freigabe der Geräte sogar noch einige Eltern vorsichtig auf das neue Trampolin.

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: (0 51 51) 6 11 66

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151 / 54257
Tel.: 0171 / 4090445

Öffnungszeiten

Dienstag:
17:10 - 17:40 Uhr

Donnerstag:
17:30 - 19:00 Uhr
sponsored by