Basketball Halle Einsiedlerbach
BASKETBALL
<
4 / 492
>
 
28.02.2020

Der Tabellenführer ist Gast im Einsiedlerbach

VfL Hameln  vs.  ASC Göttingen 2


Am Samstag, 29. Februar (19:00 Uhr - Halle Ensiedlerbach) empfangen die Basketballer des VfL Hameln in der Oberliga den Tabellenführer ASC Göttingen 2.
Nach der bitteren Niederlage gegen den Tabellenzweiten TuS Bothfeld, wird das Team von Spielertrainer Tobias Stender es schwer haben sich zu rehabilitieren. Der Tabellenführer aus Göttingen braucht aus den verbliebenen drei Spielen mindestens einen Sieg, um den Aufstieg zu sichern und wird in Hameln sicherlich nichts anbrennen lassen.

 
Beim VfL Hameln ist die Lage kritisch geworden, weil die Mitkonkurrenten ihre letzten Spiele gewonnen haben. Schapen Sharks aus Braunschweig gewinnt in Göttingen bei der BG 74 Göttingen (dritter in der Tabelle) klar mit 91:58 (!) und SC Weende Göttingen schlägt den Tabellenzweiten Bothfeld auch deutlich mit 73:59. „Das sind Ergebnisse mit denen niemand gerechnet hat, jetzt wird es sehr eng für uns“, so Abteilungsleiter des VfL Hameln Heinrich Lassel.

Auch wenn man sich im Lager des VfL Hameln, gegen die Mannschaft von Trainer Gökhan Özbas, kaum jemand große Hoffnungen auf einen Sieg macht, wird das Hamelner Team alles versuchen zu überraschen und gegen die starken Göttinger engagiert spielen. Danach kommen die zwei wichtigsten Spiele in Weende und gegen BG 74 Göttingen im Einsiedlerbach. Es werden die entscheidenden Spiele, die über den Klassenerhalt entscheiden.

„Am Samstag wird Dominic Rudge wieder dabei sein. Timo Thomas wird gegen Göttingen noch nicht spielen, er ist immer noch in Behandlung mit seinen Fersen. Lars Feuersenger hat am Mittwoch das Training mit Knieprobleme vorsorglich abgebrochen. Es wäre ein sehr herber Verlust, wenn der Spielmacher nicht mitspielen könnte.”, so Heinrich Lassel und fügt hinzu „Hoffentlich bleiben uns die Zuschauer weiterhin treu und kommen am Samstag zum Spiel gegen den Tabellenführer ASC Göttingen und beim letzten Spiel der Saison, am 14. März (15:00 Uhr!) gegen die BG 74 Göttingen in die Halle, um uns zu unterstützen.“

Gaststätte "SASH" im VfL-Heim

Im VfL Heim finden Sie
die Gaststätte “SASH"
Tel.: 05151/61166

VfL Hameln v. 1849 e.V.

Fahlte 4-6
31787 Hameln
Tel.: 05151 / 924333
Fax: 05151 / 208898
E-Mail: Info@vfl-hameln.de

Impressum | Datenschutz

2. Vorsitzender

Ralf Rösemann
(kommissarische Leitung)
Scheckenblick 44
31789 Hameln
Tel.: 05151/54257
Tel.: 0171/4090445

Öffnungszeiten

Montag 14:00h - 16:30h
Donnerstag 10:00h - 12:00h
17:30h - 19:00h
sponsored by